Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: .htaccess - Änderungen haben keine Auswirkung

  1. #1
    Contao-Nutzer Avatar von mandrael
    Registriert seit
    29.06.2009.
    Ort
    Salzburg, Austria
    Beiträge
    175

    Standard .htaccess - Änderungen haben keine Auswirkung

    Liebe Community,
    bei meiner Installation (4.11) habe ich bemerkt, dass zwar die anfangs festgelegten htaccess Regeln wie Entfernen des .html-Suffix aktiv sind, aber wenn ich Änderungen an der .htaccess in /web vornehme, werden diese ignoriert. Ich habe bereits im Terminal die Caches zurückgesetzt.

    Ich müsste wegen dem RockSolid Frontend Helper eine Ausnahme der Suffixregel festlegen, damit er bei "Speichern und Schließen" kein Problem mehr hat. Ich weiß es hat sich einiges geändert mit 4.11, aber die .htaccess sollte eigentlich weiterfunktionieren, oder? Kennt das Problem wer und wie könnte man das beheben?

    Vielen Dank und liebe Grüße,
    Michael

  2. #2
    Contao-Nutzer Avatar von mandrael
    Registriert seit
    29.06.2009.
    Ort
    Salzburg, Austria
    Beiträge
    175

    Standard

    Es hat sich gelöst. Falls noch jemand Probleme in der Richtung hat:
    Apache Config der (Sub)domain auf AllowOverride überprüfen und beachten, dass der .html Suffix auch in der /config/config.yml abgeschaltet werden kann, was Priorität hat:

    # Kein .html Suffix
    url_suffix: ''"


    Außerdem in WHM cpnginx überprüfen, falls installiert.


    Gesendet von meinem LM-V500 mit Tapatalk
    Geändert von mandrael (17.06.2021 um 04:56 Uhr)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •