Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Eingene Schriftart einbinden

  1. #1
    Contao-Fan
    Registriert seit
    11.06.2013.
    Beiträge
    593

    Standard Eingene Schriftart einbinden

    Hallo zusammen

    Für eine Website möchte ein Kunde gerne die folgenden Schriftarten verwenden:
    Typografie
    Titel Poppins Bold
    Untertitel POPPINS SEMIBOLD
    Lauftext Poppins Light

    Kann mir bitte jemand sagen, wie ich das am einfachsten einbinden kann ?
    Und muss ich dann alle css anpassen, wo heute andere Texte und Grössen verwendet werden ?

    Vielen Dank und Grüsse
    Michi

  2. #2
    Alter Contao-Hase Avatar von Franko
    Registriert seit
    22.06.2009.
    Beiträge
    1.436
    Partner-ID
    6122
    Contao-Projekt unterstützen

    Support Contao

    Standard

    Unabhängig von deinem Font/Lizenz findest du eine kleine Einführung dazu in der Doku:
    https://docs.contao.org/manual/de/guides/webfont/
    Freelancer, Digital Design Enthusiast, Contao Aficionado and Tutorial Junkie @MoinFranko - Carpe diem ...

  3. #3
    Administratorin Avatar von lucina
    Registriert seit
    19.06.2009.
    Ort
    Kiel (DE)
    Beiträge
    7.026
    Partner-ID
    152
    User beschenken
    Wunschliste
    Contao-Projekt unterstützen

    Support Contao

    Standard

    Die Poppins gibt es ja als Google-Font. Also kannst Du die Schrift entweder mit dem Code von Google, oder aber direkt auf Deinem Webserver gehostet einbinden.

    Dazu könntest Du dann beispielsweise das Tool unter https://google-webfonts-helper.herok...?subsets=latin nutzen. Nach Upload auf Deinen Server formartierst Du halt wie immer per CSS.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •