Ergebnis 1 bis 16 von 16

Thema: Javascript in Layout

  1. #1
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    25.01.2022.
    Beiträge
    5

    Standard Javascript in Layout

    Hallo Community,

    ich habe ein Livechat in meine Contao Seite eingebunden.

    Dies habe ich über die Seitenlayouts als "eigener Javascript-Code" gemacht.

    Jetzt würde ich gerne für eine Seite (wenn möglich auch deren Unterseiten) den Javascript Code leicht verändern.

    Bei allen anderen Seiten und auch neu anzulegenden Seiten soll der Code aber unverändert sein.

    Hat jemand da eine Idee?

    Schonmal vielen Dank vorab

  2. #2
    Contao-Urgestein
    Registriert seit
    20.09.2012.
    Ort
    Lüneburger Heide
    Beiträge
    1.808
    Partner-ID
    12207
    User beschenken
    Wunschliste
    Contao-Projekt unterstützen

    Support Contao

    Standard

    Moin,

    Du könntest für diese eine Seite ein eigenes Seitenlayout anlegen, zuweisen und vererben und den JS Code dort verändern. Alle übrigen Seiten behalten das derzeitige Seitenlayout.

    Grüße

  3. #3
    Contao-Urgestein Avatar von zonky
    Registriert seit
    19.03.2010.
    Ort
    Berlin, Rdf
    Beiträge
    8.717
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Zitat Zitat von tschero Beitrag anzeigen
    Moin,

    Du könntest für diese eine Seite ein eigenes Seitenlayout anlegen

    Grüße
    ich vermeide mehrere Seitenlayouts möglichst... eine Alternative wäre merger² - siehe https://github.com/contao-community-...usammen-fassen

    dort könntest Du das JS nach "Seitenzweig" oder IDs steuern

  4. #4
    Contao-Urgestein
    Registriert seit
    20.09.2012.
    Ort
    Lüneburger Heide
    Beiträge
    1.808
    Partner-ID
    12207
    User beschenken
    Wunschliste
    Contao-Projekt unterstützen

    Support Contao

    Standard

    Das ist natürlich auch eine Möglichkeit.
    Ich persönlich versuche immer möglichst wenig Erweiterungen zu installieren um Probleme bei Updates zu verringern.

    Grüße

  5. #5
    Contao-Urgestein Avatar von zonky
    Registriert seit
    19.03.2010.
    Ort
    Berlin, Rdf
    Beiträge
    8.717
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Ich baue auch so wenige Webseiten wie möglich, um das Internetz nicht zu überlasten... ;-)

  6. #6
    Contao-Urgestein
    Registriert seit
    20.09.2012.
    Ort
    Lüneburger Heide
    Beiträge
    1.808
    Partner-ID
    12207
    User beschenken
    Wunschliste
    Contao-Projekt unterstützen

    Support Contao

    Standard

    Zitat Zitat von zonky Beitrag anzeigen
    Ich baue auch so wenige Webseiten wie möglich, um das Internetz nicht zu überlasten... ;-)

  7. #7
    Contao-Urgestein Avatar von fiedsch
    Registriert seit
    09.07.2009.
    Ort
    München
    Beiträge
    2.793

    Standard

    Der JS Code muss ja nicht über das Seitenlayout kommen. Du könntest ein Inhaltselement „eigenes HTML“ und verwendest ein angepasstes Template in das Du Deinen JS Code schreibst.
    Contao-Community-Treff Bayern: http://www.contao-bayern.de

  8. #8
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    10.06.2015.
    Beiträge
    62

    Standard Jquery Javascript Frontend Ausgabe

    Liebe Community

    Bin ich hier richtg?

    Contao 4.9 (aktuellste). Ich verwende einen Panoramaviewer (Panorama 360 von Liviu). Jetzt habe ichmit dem JS (das auf jquery aufsetzt) des Viewers ein Problem . Dachte zuerst an lokales Firefox Problem, ist es nicht. Auch die anderen Browser zicken, auch bei Mobilgeräten. Nicht alle Panos auf der Seite verhalten sich genauso.
    - Diese Seite mit dem Pano neu angelegt
    - Browserverlauf geleert und neu gestartet, Panorama wird angezeigt; Seitenwechsel und Rückkehr ODER Refresh F5, manchmal schon beim nächsten Mal, manchmal nach zwei mal Wechsel. Nach einigen F5 wird es evtl. wieder angezeigt.
    - Laut FF Inspector scheint es zu laufen, aber das Bild wird nicht angezeigt.

    Könnte da ein Zusammenhang bestehen:
    a) Contao-updates?
    b) Provider-Umstellung? Oder irgend ein Problem mit dem Cache?
    c) Problem mit "veraltetem" Script? (2019 gekauft, Alter aber nicht bekannt)
    d) Layer-Problem oder Konflikt? (CSS) Warum dann aber selektiv?

    Das Script ist im Seiten-Head geladen, einzelne Panoramas als html-Element
    (im Falle von Feedback und Austausch: bitte um etwas Nachsicht, da ich Grafiker/Hobby-Webdesigner und nicht Programmierer bin)

    https://picturestory.at/reisen/sri-l...er-singhalesen

    Danke schon mal für Tipps
    Mcmatty
    Geändert von McMatty (10.08.2022 um 10:35 Uhr)

  9. #9
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    10.06.2015.
    Beiträge
    62

    Standard

    Zitat Zitat von fiedsch Beitrag anzeigen
    Der JS Code muss ja nicht über das Seitenlayout kommen. Du könntest ein Inhaltselement „eigenes HTML“ und verwendest ein angepasstes Template in das Du Deinen JS Code schreibst.
    Hallo Fiedsch

    Ist das Template eine bessere Lösung, weil nur auf Element angewendet und daher "schlanker" als im Seitenhead?
    Mein Problem darüber hinaus: Bild wird im Viewer nicht immer angezeigt (z. B. nach Refresh F5 oder Seitenwechsel und Rückkehr). Problem scheint relativ neu zu sein ...

    Kann es sein, dass ein JS "veraltet" ist und nicht mehr astrein in aktuellen Browsern läuft?
    (siehe mein Post zuvor, der hier hoffentlich nicht ganz fehl am Platz ist)

    Danke schon mal für Tipps
    Mcmatty

  10. #10
    Contao-Urgestein Avatar von tab
    Registriert seit
    22.10.2013.
    Beiträge
    9.692
    Contao-Projekt unterstützen

    Support Contao

    Standard

    Also ich habe die Seite gestern einige Male aufgerufen und festgestellt, dass mit Firefox das Panoramabild normalerweise nicht angezeigt wird, auch nicht nach Reload mit F5 oder STRG+F5. Allerdings wird es zuverlässig angezeigt, wenn ich die Browser-Tools mit F12 aufrufe, auf Netzwerkanalyse gehe und danach die Seite neu lade. Mit Google Chrome habe ich nur einen Ladeversuch gemacht, dabei wurde das Panoramabild angezeigt. Ich könnte mir deswegen vorstellen, dass es eventuell ein Timingproblem ist.

  11. #11
    Community-Moderatorin & Contao-Urgestein Avatar von mlweb
    Registriert seit
    10.07.2011.
    Beiträge
    5.762
    Partner-ID
    7421
    Contao-Projekt unterstützen

    Support Contao

    Standard

    Im Firefox wird beim Neuladen das
    Code:
    display:none
    vom Element durch das javascript nicht entfernt.
    Irgendwie für mich auch nicht ganz sicher reproduzierbar, weil wie bei @tab. Das Verhalten mit eingeschalteten Entwicklertools anders ist als ohne.
    Ich habe Dir mit meinen Hinweisen geholfen und Du möchtest Dich bedanken?
    Unterstütze bitte das Contao-Projekt (Button Links)
    Weitere Spendenmöglichkeiten
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Contao-Dokumentation: Contao-Handbuch und Contao-Entwickler-Doku
    Contao-Online-Video-Kurse: Contao Academy
    Funktionalität erweitern: Contao-Erweiterungen

    Für Dinge die man mit html5 und css3 lösen kann, braucht man kein javascript.




  12. #12
    Community-Moderator & Contao-Urgestein Avatar von derRenner
    Registriert seit
    23.10.2012.
    Ort
    hoRn|waldviertel
    Beiträge
    2.540
    Contao-Projekt unterstützen

    Support Contao

    Standard

    Zitat Zitat von McMatty Beitrag anzeigen
    ...Da muss allerdings alles getauscht und angepasst werden. ...
    Hast du alles getauscht und angepasst?
    Falls nicht, dann solltest du mal die Änderungen nachbessern und dann nochmals testen
    Grüsse
    Bernhard


  13. #13
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    10.06.2015.
    Beiträge
    62

    Standard

    Zitat Zitat von derRenner Beitrag anzeigen
    Hast du alles getauscht und angepasst?
    Falls nicht, dann solltest du mal die Änderungen nachbessern und dann nochmals testen
    Hallo mlweb tab und derRenner

    Danke für das Feedback.
    Nein, ich habe das Script samt Zubehör und CSS noch nicht getauscht.
    Kann es denn tatsächlich das Script sein; evtl.in Kombi mit CSS? Das Komische ist, dass es mit geleertem Browsercache funktioniert, einmal F5 und es kurbelt nur noch die preload Kamera.

    OK, dann mache ich mich mal an den Tausch des Viewers. Mal sehen, was der neue macht.

    Beste Grüße
    Mcmatty
    Geändert von McMatty (10.08.2022 um 12:52 Uhr)

  14. #14
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    10.06.2015.
    Beiträge
    62

    Standard

    Zitat Zitat von tab Beitrag anzeigen
    Also ich habe die Seite gestern einige Male aufgerufen und festgestellt, dass mit Firefox das Panoramabild normalerweise nicht angezeigt wird, auch nicht nach Reload mit F5 oder STRG+F5. Allerdings wird es zuverlässig angezeigt, wenn ich die Browser-Tools mit F12 aufrufe, auf Netzwerkanalyse gehe und danach die Seite neu lade. Mit Google Chrome habe ich nur einen Ladeversuch gemacht, dabei wurde das Panoramabild angezeigt. Ich könnte mir deswegen vorstellen, dass es eventuell ein Timingproblem ist.
    Danke für die Rückmeldung

    Das Timing Problem kann im JS liegen? Ist es eigentlich sinnvoller, das JS über ein Template aufzurufen, anstatt über den Seitenhead?

    Ich tausche mal den kompletten Viewer (neue Version). Mal sehen, was passiert.

  15. #15
    Contao-Fan
    Registriert seit
    05.09.2012.
    Ort
    Zwickau
    Beiträge
    281
    Partner-ID
    11375
    Contao-Projekt unterstützen

    Support Contao

    Standard

    Was benutzt du denn für ein Skript? Die neuste Version zu verwende ist das erste was du ausprobieren solltest, da können schon Probleme mit Browsern behoben sein.
    Im Zweifel würde ich das Skript am Ende vom Body laden.

  16. #16
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    10.06.2015.
    Beiträge
    62

    Standard

    Dank euch allen für die Motivation ;-)

    Warum das "alte" JS Display:none ausgegeben hat, habe ich nicht mehr wirklich nachvollzogen. Das neue Skript ist nun auch besser, erweitert und scheint sauber zu funktionieren und ich habe es nach Vorschlägen "hoffentlich auch besser integriert bzw. gemäß Empfehlung des Programmierers ohne zusätzliches JS zur Formatierung der Panos. Ich kann an jedem html Element (Pano) mit data- Attributen individuelle Anpassungen vornehmen (hatte ich zuvor im head einzementiert).

    Matt, Hobby-Webdesigner

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •