Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Kompatibilität Contao 3.5.31

  1. #1
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    12.08.2022.
    Beiträge
    1

    Standard Kompatibilität Contao 3.5.31

    Hallo!

    webgo updatet gerade die vServer und im Zuge dessen wird MariaDB auf 10.8 gezogen. Seit dem Updatet geht mein Contao 3.5.31 nicht mehr mit folgenden Fehlermeldungen:

    Code:
    Fatal error: Uncaught exception Exception with message Query error: You have an error in your SQL syntax; check the manual that corresponds to your MariaDB server version for the right syntax to use near 'match_row FROM ( SELECT @rownum:=...' at line 1 (SELECT id,row_number,match_row FROM ( SELECT @rownum:=@rownum + 1 as row_number, @match:=IF(q.id=194, @rownum, @match) match_row, q.* FROM ( SELECT objects.id, min(saisons.price) cheapest, saisons.maxperson maxperson, saisons.stop FROM tl_fewo_objects objects RIGHT OUTER JOIN tl_fewo_saison saisons ON saisons.pid=objects.pricelist AND saisons.stop > UNIX_TIMESTAMP() AND saisons.price > 0 WHERE objects.published=1 GROUP BY objects.id ORDER BY null ) q, (SELECT @rownum:=0, @match:=0) r ) t WHERE @match >= row_number - 1 AND @match <= row_number + 1 ORDER BY row_number) thrown in system/modules/core/library/Contao/Database/Statement.php on line 295
    
    #0 system/modules/core/library/Contao/Database/Statement.php(264): Contao\Database\Statement->query()
    
    #1 system/modules/fewomanager/elements/FewoDetails.php(942): Contao\Database\Statement->execute()
    
    #2 system/modules/fewomanager/elements/FewoDetails.php(335): FewoDetails->fewoNavigation()
    
    #3 system/modules/fewomanager/elements/FewoDetails.php(212): FewoDetails->compileElements()
    
    #4 system/modules/core/elements/ContentElement.php(265): FewoDetails->compile()
    
    #5 system/modules/fewomanager/elements/FewoDetails.php(45): Contao\ContentElement->generate()
    
    #6 system/modules/core/library/Contao/Controller.php(484): FewoDetails->generate()
    
    #7 system/modules/core/modules/ModuleArticle.php(213): Contao\Controller::getContentElement(Object(Contao\ContentModel), 'header')
    
    #8 system/modules/core/modules/Module.php(287): Contao\ModuleArticle->compile()
    
    #9 system/modules/core/modules/ModuleArticle.php(67): Contao\Module->generate()
    
    #10 system/modules/core/library/Contao/Controller.php(417): Contao\ModuleArticle->generate(false)
    
    #11 system/modules/core/library/Contao/Controller.php(277): Contao\Controller::getArticle(Object(Contao\ArticleModel), false, false, 'header')
    
    #12 system/modules/core/pages/PageRegular.php(133): Contao\Controller::getFrontendModule('0', 'header')
    
    #13 system/modules/core/controllers/FrontendIndex.php(285): Contao\PageRegular->generate(Object(Contao\PageModel), true)
    
    #14 index.php(20): Contao\FrontendIndex->run()
    
    #15 {main}
    Code:
    SOAP-ERROR: Parsing WSDL: Couldn't load from 'https://contao.org/services/repository.wsdl' : failed to load external entity https://contao.org/services/repository.wsdl
    Ich gehe aktuell davon aus, dass es zu alt ist um mit MariaDB 10.8 zu funktionieren. Kann mir das jemand bestätigen?

  2. #2
    Administratorin Avatar von lucina
    Registriert seit
    19.06.2009.
    Ort
    Kiel (DE)
    Beiträge
    7.102
    Partner-ID
    152
    User beschenken
    Wunschliste
    Contao-Projekt unterstützen

    Support Contao

    Standard

    Das schaut insgesamt schlecht für dich aus, wobei die erste Fehlermeldung ja 'nur' aus einer Extension kommt, die möglicherweise in einer neueren Version vorhanden sein könnte. Das erwähnte "row" gehört mittlerweise zu den reservierten Wörtern der Datenbank. Nagel mich jetzt bitte nicht auf die exakte Version fest, aber ich denke so ca. seit 10.2.4.

    Die zweite Meldung vernagelt dir - selbst wenn die Autor:innen des Fewomanagers mal Anpassungen an die Datenbank gemacht haben - dann auch gleich das Update, denn das Extensionrepository für Contao <4 ist inzwischen, mehr als drei Jahre nach Ende des Supports, dann auch mal abgeschaltet worden.

    Was bliebe: Einsatz einer aktuellen Version von Contao, Anfrage beim Hersteller der Erweiterung nach einer Contao4-kompatiblen Version, Ersatz der Extension mit etwas anderem.

  3. #3
    Community-Moderator
    Wandelndes Contao-Lexikon
    Avatar von Spooky
    Registriert seit
    12.04.2012.
    Ort
    Scotland
    Beiträge
    30.342
    Partner-ID
    10107

    Standard

    Aktualisiere auf Contao 3.5.40 und ändere dann in der Datei system/modules/core/library/Contao/Database.php Die Zeile #605 von
    PHP-Code:
            if (strtolower($strName) == 'rows'
    auf
    PHP-Code:
            if (strtolower($strName) == 'rows' || strtolower($strName) == 'groups'
    Ändere außerdem in der Datei system/modules/core/controllers/BackendInstall.php die Zeile #949 von
    PHP-Code:
                    if ($arrField['name'] == 'startDate' && $arrField['type'] != 'int'
    auf
    PHP-Code:
                    if ($arrField['name'] == 'startDate' && $arrField['type'] != 'int' && $arrField['type'] != 'int unsigned'
    Geändert von Spooky (17.08.2022 um 15:59 Uhr)
    » sponsor me via GitHub or PayPal or Revolut

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •