Ergebnis 1 bis 24 von 24

Thema: [backboneit_multimedia] Multimedia-Inhalte für Contao pflegen

  1. #1
    Haupt-Administratorin der Contao-Foren
    Buchautorin 'Contao für Redakteure'
    Avatar von Nina
    Registriert seit
    04.06.2009.
    Ort
    Mecklenburg-Vorpommern
    Beiträge
    4.747
    Partner-ID
    11474
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard Hilfe für Community-Projekt gesucht: Barrierefreie Video-Extension

    WICHTIG: bitte vorab meinen Eintrag vom 20.12. in diesem Thread lesen!

    Ich möchte unbedingt dafür sorgen, dass es für Contao eine Video-Extension gibt, die barrierefrei bedienbar ist und allgemein alle Features einer modernen Video-Einbindung unterstützt.

    Mir fehlt das Programmier-Know-How (PHP, JS) um eine Extension entsprechend aufzubohren, aber ich hoffe, dass sich in der Community genügend Leute finden, die mithelfen sowas bereitzustellen. Natürlich würde ich dann für Tests, Doku, etc. bereitstehen

    Konkret wären das folgende Anforderungen:

    • Videos können in einer höheren Qualität und vergrößert betrachtet werden
    • HTML5-Weiche damit auch iPad und Co. die Videos anzeigen können
    • Alle Kontrollelemente stehen auch tastaturbedienbar zur Verfügung (z.b. Play, Pause, Ton etc.)
    • Videos können mit Untertitel versehen werden
    • Videos können mit einer weiteren Audiospur (Audiobeschreibung) versehen werden um Inhalte im Film besser verständlich zu machen
    • Zu den Videos kann jeweils eine Deskription (Text der den ganzen Inhalt als Text nochmal unterm Video ausgibt)
    • Möglichkeit zur Integration von Gebärdensprachvideos
    • Unterstützt die Darstellung von mehreren Videos auf einer Seite
    • Läuft mit Mootools (nicht jquery)


    Ein (optisch nicht so schönes Beispiel) auf jQuery-Basis: Accessible JW-Player

    Anscheinend ein funktionierendes Beispiel für Untertitel auf Flowplayer-Basis

    Als Basis würde ich vorschlagen, dass wir auf den Flowplayer setzen, da er bekannt und sehr verbreitet ist. Vielleicht können wir auch eine der schon bestehenden Flowplayer-Extensions entsprechend aufbohren oder Extensions verbinden (z.B. html5video).

  2. #2
    Contao-Fan
    Registriert seit
    20.06.2009.
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    394

    Standard

    Ich habe auf anderen Seiten schon gesehen, dass dort der Mediaplayer auch die Möglichkeit bietet mehrere Filme untereinander aufzulisten und dann in nur einer Videobox wiederzugeben.

    Zum besseren Verständnis habe ich hier mal einen Link

    Könnte man solch eine Funktion gleich in eine Neuentwicklung mit integrieren?

    Vielen Dank

    Stefan
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  3. #3
    Haupt-Administratorin der Contao-Foren
    Buchautorin 'Contao für Redakteure'
    Avatar von Nina
    Registriert seit
    04.06.2009.
    Ort
    Mecklenburg-Vorpommern
    Beiträge
    4.747
    Partner-ID
    11474
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Wichtig: Es sieht so aus, dass ich die Programmierung dieser Extension vielleicht in einem neuen Kundenprojekt finanziell unterbringen kann (hat sich gerade erst ergeben). Ich habe bereits Kontakt mit einem unserer Programmierer aus der Community aufgenommen. Ob diese Extension über das Projekt erstellt wird, weiß ich voraussichtlich bis Mitte Januar. Sofern das klappt, bekommt die Community die Umsetzung dann im Rahmen dieses Projekts "geschenkt" (Veröffentlichung unter LGPL in der Erweiterungsverwaltung).

  4. #4
    Community-Moderator Avatar von schman
    Registriert seit
    19.06.2009.
    Ort
    Dornbirn
    Beiträge
    3.739
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Ich hoffe ich darf das hier posten

    Mit was wird denn das ganze umgesetzt. Ich habe gerade eben ein Barrierefreies Videoframework gefunden. Ev ist es ja hilfreich.
    http://accessibility.at/practice/bar...ayer-framework
    Kein Privat Support via PM.

  5. #5
    AG Core-Entwicklung
    Registriert seit
    16.10.2009.
    Ort
    Bad Lausick
    Beiträge
    437

    Standard

    Also der JW-Player basiert NICHT (mehr) auf jQuery...
    Ursprünglich war der JW-Player eine reine Flash-Anwendung (wie egtl. alle Video-Player). Ab der Version 5.3 kam die jwplayer.js hinzu, die nach und nach alle Player-Funktionen übernehmen soll und sozusagen nur noch die "reine Videoleinwand" (mit Decoder) vom Browser (HTML5) oder vom Flash übernommen wird. Während der Entwicklung der 5.3er Version basierte diese jwplayer.js auf jQuery, wurde aber noch vor dem Release der 5.3 auf Plain JS umgebaut (verständlicherweise). Der JW-Player ist OpenSource (bis auf vll paar propritäre Codecs oder so).
    Übrigens ist der JW-Player inzwischen in Version 5.7 oder 5.8 erhältlich (vor ca. 13-15 Monaten ist die 5.3 erschienen, weiß nicht mehr genau), also kann man schon von einem Minor-Release-Zyklus von 2 Monaten sprechen, was schon ganz vernünftig ist.
    Für nicht-kommerzielle Seiten ist der JW-Player gebührenfrei (das heißt auch keine bezahlte Werbung, darf auf der Seite sein, dass war zumindest mein letzter Stand).
    Für kommerzielle Seiten beträgt die Gebühr einmalig ungefähr 59$, wobei man erwähnen muss, das eine 10er Lizenz nur ca. 200$ kostet, man also MASSIVEN Mengenrabatt bekommt, sodass sich dies für Agenturen schon lohnt (sofern man es mit seinem Kunden klarmachen kann, dass die Agentur der Lizenzträger ist).
    Ihr Partner für Contao und Webentwicklung: http://www.hofff.com.

  6. #6
    Administrator Avatar von hofff
    Registriert seit
    02.06.2011.
    Beiträge
    840
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Für Agenturen gibt es auch zusätzlich einen Rabatt und es besteht die Möglichkeit, den Kunden als Lizenznehmer zu setzen, aber die Rechnung auf die Agentur zu setzen! :-)

    fg
    nicky
    ... alles wird besser!

    Präsident der Contao Association Website/Github | Mitglied der Contao Community Alliance Website/Github

    individuelle Webanwendungen, Erweiterungen und noch viel mehr ... www.hofff.com/Github

  7. #7
    AG Core-Entwicklung
    Registriert seit
    16.10.2009.
    Ort
    Bad Lausick
    Beiträge
    437

    Standard

    Hallo Leute,

    Die Erweiterung hatte Nina bei mir in Auftrag gegeben und ist jetzt in einem frühen Teststadium.
    Ich würde mich Freuen, wenn sich Leute zum Testen finden. Es müssen keine speziellen Tests sein, einfach die allgemeine Funktionalität. Tickets auf GitHub bitte.

    Erweiterungen im ER:
    http://www.contao.org/de/extension-l....10000.de.html
    http://www.contao.org/de/extension-l....10000.de.html

    backboneit_multimedia_jwplayer ist abhängig von backboneit_multimedia. Prinzipiell können beliebige Player integriert werden. Man muss also nicht für jeden Player eigene Inhaltselemente und Content-Erfassungen bauen.

    WICHTIG! Hinweise zum Testen:
    - Bitte legt euch ein Backup der DB und der Contao-Installation vor dem Testen an!
    - Wenn Probleme im Backend auftreten, BITTE in den Systemeinstellungen unter "Erweiterter Tabellen-Treiber", diesen für alle Tabellen deaktivieren. (Dieses autoloading wird demnächst entfernt)
    - Bitte vorrangig in verschiedenen 2.10er & 2.9er Systemen testen
    - Tickets auf GitHub! NICHT hier!

    Konfigurations Hinweise:
    - JW-Player herunterladen von longtailvideo.com
    - ZIP-File in das tl_files laden
    - Eine JW-Player Konfiguration anlegen (dabei die ZIP-Datei auswählen, entpackt wird automatisch)
    - Danach könnt ihr unter "Multimedia" neue Videos anlegen
    - Diese können dann als CE eingebunden werden
    - Den Rest könnt ihr selbst erforschen.


    Features die noch vor dem ersten stable Release kommen sollen:
    - Mediabox-Support
    - Audio-Support
    - Integration als Modul, in den News & Events

    Features die in Zukunft noch geplant:
    - Untertitel direkt in Contao erstellen/importieren/exportieren
    - Erweiterter YouTube Support (automatisch Video-Informationen von YouTube laden)
    - RTMP Streaming-Support
    - HTTP Pseudo-Streaming (nicht aus Contao heraus)
    - Wizard zur vereinfachten Erstellung von Multimedia-Elementen (automatische Typ-Erkennung)
    - Englische Übersetung (vielleicht hat jemand die Muse dazu, bitte als Pull auf GitHub, Patch- oder ZIP-File)
    - InsertTag Support
    Ihr Partner für Contao und Webentwicklung: http://www.hofff.com.

  8. #8
    Administrator Avatar von xchs
    Registriert seit
    19.06.2009.
    Beiträge
    14.147
    User beschenken
    Wunschliste
    Contao Community Administrator
    [Unterstützungsmöglichkeiten]

  9. #9
    AG Core-Entwicklung
    Registriert seit
    16.10.2009.
    Ort
    Bad Lausick
    Beiträge
    437

    Standard

    Die RC1 Version ist nun endlich im ER verfügbar
    Ihr Partner für Contao und Webentwicklung: http://www.hofff.com.

  10. #10
    AG Core-Entwicklung
    Registriert seit
    16.10.2009.
    Ort
    Bad Lausick
    Beiträge
    437

    Standard [backboneit_multimedia] Multimedia-Inhalte für Contao pflegen

    Ihr Partner für Contao und Webentwicklung: http://www.hofff.com.

  11. #11
    Contao-Fan
    Registriert seit
    31.08.2009.
    Beiträge
    337

    Standard

    Hallo,
    vielen Dank für diese Möglchkeit nach Hilfe zu fragen.
    Habe backboneit mit allen Teilerweiterungen in Contao 2.10.3 installiert. Dann ein neues Multimedia - Element angelegt und dieses in ein Inhaltselement gesetzt. Siehe http://scse.de/ziegelgrabenbruecke.html
    Beim Aufruf erhalte ichden Fehlertext unten.
    Was mache ich vielleicht falsch?

    Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /customers/1/d/a/scse.de/httpd.www/system/modules/backboneit_multimedia/MultimediaPlayerFactory.php on line 46

    #0 /customers/1/d/a/scse.de/httpd.www/system/modules/backboneit_multimedia/MultimediaPlayerFactory.php(46): __error(2, 'Invalid argumen...', '/customers/1/d/...', 46, Array)
    #1 /customers/1/d/a/scse.de/httpd.www/system/modules/backboneit_multimedia/AbstractMultimedia.php(42): MultimediaPlayerFactory->getPlayerClassFor(Object(MultimediaVideo), NULL)
    #2 /customers/1/d/a/scse.de/httpd.www/system/modules/backboneit_multimedia/ContentMultimedia.php(53): AbstractMultimedia->generate(Array)
    #3 /customers/1/d/a/scse.de/httpd.www/system/modules/frontend/ContentElement.php(139): ContentMultimedia->compile()
    #4 /customers/1/d/a/scse.de/httpd.www/system/modules/backboneit_multimedia/ContentMultimedia.php(49): ContentElement->generate()
    #5 /customers/1/d/a/scse.de/httpd.www/system/libraries/Controller.php(489): ContentMultimedia->generate()
    #6 /customers/1/d/a/scse.de/httpd.www/system/modules/frontend/ModuleArticle.php(193): Controller->getContentElement('356')
    #7 /customers/1/d/a/scse.de/httpd.www/system/modules/frontend/Module.php(140): ModuleArticle->compile()
    #8 /customers/1/d/a/scse.de/httpd.www/system/modules/frontend/ModuleArticle.php(71): Module->generate()
    #9 /customers/1/d/a/scse.de/httpd.www/system/libraries/Controller.php(421): ModuleArticle->generate(false)
    #10 /customers/1/d/a/scse.de/httpd.www/system/libraries/Controller.php(294): Controller->getArticle('253', false, false, 'main')
    #11 /customers/1/d/a/scse.de/httpd.www/system/modules/frontend/PageRegular.php(100): Controller->getFrontendModule('0', 'main')
    #12 /customers/1/d/a/scse.de/httpd.www/index.php(200): PageRegular->generate(Object(DB_Mysql_Result))
    #13 /customers/1/d/a/scse.de/httpd.www/index.php(319): Index->run()
    #14 {main}


    Fatal error: Uncaught exception Exception with message No compatible player found for multimedia [1]. thrown in /customers/1/d/a/scse.de/httpd.www/system/modules/backboneit_multimedia/MultimediaPlayerFactory.php on line 56

    #0 /customers/1/d/a/scse.de/httpd.www/system/modules/backboneit_multimedia/AbstractMultimedia.php(42): MultimediaPlayerFactory->getPlayerClassFor(Object(MultimediaVideo), NULL)
    #1 /customers/1/d/a/scse.de/httpd.www/system/modules/backboneit_multimedia/ContentMultimedia.php(53): AbstractMultimedia->generate(Array)
    #2 /customers/1/d/a/scse.de/httpd.www/system/modules/frontend/ContentElement.php(139): ContentMultimedia->compile()
    #3 /customers/1/d/a/scse.de/httpd.www/system/modules/backboneit_multimedia/ContentMultimedia.php(49): ContentElement->generate()
    #4 /customers/1/d/a/scse.de/httpd.www/system/libraries/Controller.php(489): ContentMultimedia->generate()
    #5 /customers/1/d/a/scse.de/httpd.www/system/modules/frontend/ModuleArticle.php(193): Controller->getContentElement('356')
    #6 /customers/1/d/a/scse.de/httpd.www/system/modules/frontend/Module.php(140): ModuleArticle->compile()
    #7 /customers/1/d/a/scse.de/httpd.www/system/modules/frontend/ModuleArticle.php(71): Module->generate()
    #8 /customers/1/d/a/scse.de/httpd.www/system/libraries/Controller.php(421): ModuleArticle->generate(false)
    #9 /customers/1/d/a/scse.de/httpd.www/system/libraries/Controller.php(294): Controller->getArticle('253', false, false, 'main')
    #10 /customers/1/d/a/scse.de/httpd.www/system/modules/frontend/PageRegular.php(100): Controller->getFrontendModule('0', 'main')
    #11 /customers/1/d/a/scse.de/httpd.www/index.php(200): PageRegular->generate(Object(DB_Mysql_Result))
    #12 /customers/1/d/a/scse.de/httpd.www/index.php(319): Index->run()
    #13 {main}

  12. #12
    AG Core-Entwicklung
    Registriert seit
    16.10.2009.
    Ort
    Bad Lausick
    Beiträge
    437

    Standard

    Die erste Warning hab ich gefixt, die Exception ist korrekt und weist auf folgendes hin:

    Aus der ER Beschreibung:
    Achtung: Sie müssen eine Player-Erweiterung für die Multimediatypen, die Sie anzeigen möchten, installieren.
    Die einzig bisher verfügbare Player-Erweiterung ist: http://www.contao.org/de/extension-l...player.de.html
    Ihr Partner für Contao und Webentwicklung: http://www.hofff.com.

  13. #13
    Contao-Fan
    Registriert seit
    31.08.2009.
    Beiträge
    337

    Standard

    Danke für die Aktion und die Antwort.
    Jetzt erhalte ich eine andere Fehlermeldung, siehe Link in #1

  14. #14
    AG Core-Entwicklung
    Registriert seit
    16.10.2009.
    Ort
    Bad Lausick
    Beiträge
    437

    Standard

    Du musst unter dem Menüpunkt "JW-Player" eine Konfiguration anlegen.
    Ihr Partner für Contao und Webentwicklung: http://www.hofff.com.

  15. #15
    Contao-Fan
    Registriert seit
    20.06.2009.
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    394

    Standard

    Hallo,

    ich habe gerade den neuen Player in einer Installation eingebaut. Eine Frage habe ich zu der Möglichkeit meherere Videos einzubinden.
    Ich habe es zwar geschafft mehrere Videos auszuwählen, aber ich habe keine Funktion gefunden mit der ich auswählen kann welches der ausgewählten Videos ich wiedergeben möchte. Gibt es eine Playlist?

  16. #16
    AG Core-Entwicklung
    Registriert seit
    16.10.2009.
    Ort
    Bad Lausick
    Beiträge
    437

    Standard

    Eine Playlist Funktion gibt es bisher nicht, die Möglichkeit mehrere Quellen für das gleiche Video anzugeben, wird für Funktionen wie browserabhängige Formate für HTML5, Bitrateswitching (nur Flash) und Loadbalancing (nur Flash) benötigt.


    Fragen zu den Erweiterungen backboneit_multimedia bzw. backboneit_multimedia_jwplayer, ab sofort in diesen beiden Threads:
    https://www.contao-community.de/show...Contao-pflegen
    https://www.contao-community.de/show...n-f%FCr-Contao
    Ihr Partner für Contao und Webentwicklung: http://www.hofff.com.

  17. #17
    Haupt-Administratorin der Contao-Foren
    Buchautorin 'Contao für Redakteure'
    Avatar von Nina
    Registriert seit
    04.06.2009.
    Ort
    Mecklenburg-Vorpommern
    Beiträge
    4.747
    Partner-ID
    11474
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Erstmal vorneweg: Sieht soweit sehr gut aus. Video-Einbindung klappt sehr schön

    Was die Nutzer etwas irritiert, sind die fehlenden Icons. Kannst du die noch ersetzen? Du könntest dich ja bei schon existerenden Icons aus Contao bedienen oder Famfamfam-Icons nutzen.

    Ein Tipp wegen dem Video-Konverter:
    Nach diversen Tests, setze ich den OGG Video Converter ein. Der ist zwar nicht gerade eine Augenweide und kostet 30$, aber dafür beherrscht er eine riesige Bandbreite an Dateiformaten (mp4, ogg, webm, flv, etc).

    Alternativ kann ich den Freemake-Video Converter empfehlen. Der konvertiert in etwas weniger Formate, ist dafür aber kostenlos und optisch nett aufbereitet.

  18. #18
    AG Core-Entwicklung
    Registriert seit
    16.10.2009.
    Ort
    Bad Lausick
    Beiträge
    437

    Standard

    Die Icons kommen spätesten mit dem stable-Release. Da ich absolut kein Grafik-Mensch bin, würde ich konkrete Icon-Vorschläge auch gerne entgegen nehmen.

    Wegen der Video-Konvertierung:
    Ein Wiki-Eintrag ala "Wie binde ich ein Video auf meiner Seite richtig ein?" (einmal allgmein, einmal in Bezug auf meine Erweiterung) wäre cool
    Ihr Partner für Contao und Webentwicklung: http://www.hofff.com.

  19. #19
    Contao-Fan
    Registriert seit
    31.08.2009.
    Beiträge
    337

    Standard

    So weit habe ich das nun hingekriegt. Vielen Dank für die Hinweise.
    Leider sehe ich mächtig schwarz. Siehe
    http://scse.de/ziegelgrabenbruecke.html
    Wäre schön, wenn es eine kurze Anleitun gäbe, mit der man erst mal das Video zum Laufe kriegt. Dann macht man sich gern auch an die Feinheiten. Icons habe ich nicht vermisst.
    Viele Grüße vom Rentier

  20. #20
    AG Core-Entwicklung
    Registriert seit
    16.10.2009.
    Ort
    Bad Lausick
    Beiträge
    437

    Standard

    Die Embed-Code für den Player wurde korrekt generiert, kann egtl. nur am Video liegen. Hast du mal ein anderes ausprobiert?
    Ihr Partner für Contao und Webentwicklung: http://www.hofff.com.

  21. #21
    Contao-Fan
    Registriert seit
    31.08.2009.
    Beiträge
    337

    Standard

    Hallo backbone,
    nun habe ich es auch mit einem zweiten Film getestet. Leider ist das Ergebnis das gleiche. Beide Filme laufen auf der eigentlichen Seite http://scse.de/tl_files/Junitoern/Br...durchfahrt.mp4 und http://scse.de/tl_files/Junitoern/Br...in%20Wieck.mp4
    Warum sollte ich übrigens diese Arte der Einbindung benutzen? Ich hatte gehofft, dass die Darstellung der Filme sofort nach dem Anklicken beginnt und nicht erst nach dem vollständigen Herunterladen. Ist das nicht so?

  22. #22
    AG Core-Entwicklung
    Registriert seit
    16.10.2009.
    Ort
    Bad Lausick
    Beiträge
    437

    Standard

    Das mit dem vollständigen herunterladen liegt definitiv an den Filmen, denn da sind die Metadaten am Ende der Datei statt am Anfang hinterlegt.
    Am besten du holst dir einen ogg oder webm converter und benutzt diese Dateiformate, da man bei MP4 viel falsch machen kann, was die Kodierung/Verpackung betrifft.
    Ihr Partner für Contao und Webentwicklung: http://www.hofff.com.

  23. #23
    Contao-Fan
    Registriert seit
    31.08.2009.
    Beiträge
    337

    Standard

    Hallo backbone,
    es wäre ja schön, wenn dem so wäre. Die Metadaten habe ich aber vom Ende an den Anfang geholt (mit QTIndexSwapper2). So könnte das Abspielen eigentlich sofort beginnen.
    Hast Du noch eine Idee zum "Schwarzsehen"?
    Viele Grüße

  24. #24
    AG Core-Entwicklung
    Registriert seit
    16.10.2009.
    Ort
    Bad Lausick
    Beiträge
    437

    Standard

    Ich kann dir nur sagen das der Embed-Code in Ordnung ist.
    Die MP4 und Ogg Dateien mit denen ich getestet habe, findest du hier: http://www.sintel.org/download (Die Trailer)
    Wenn die funktionieren, dann ist was mit deinem Video nicht in Ordnung.
    Ihr Partner für Contao und Webentwicklung: http://www.hofff.com.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 2)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •