Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Version 3.3.4 Nachrichten Archive können im Backend nicht mehr geöffnet werden.

  1. #1
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    02.09.2009.
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    31

    Standard Version 3.3.4 Nachrichten Archive können im Backend nicht mehr geöffnet werden.

    Hallo zusammen,
    ich habe in den letzen Tagen eine Contao Installation 2.11.16 auf die Version 3.3.4 umgestellt. Nach anfänglichen Schwierigkeiten funktionierte zunächst mal grundsätzlich alles. Auch die Nachrichten Archive konnte ich problemlos anpassen und Änderungen vornehmen. Aber plötzlich lässt sich kein Nachrichten Archiv im Backend mehr öffnen. Es erscheint immer unten stehende Fehlermeldung, wobei ich nicht erkennen kann, was denn LOWER('kübler') bedeuten soll. Der Wert hinter WHERE pid='X' ändert sich natürlich je nach dem, welches Archiv ich versuche zu öffnen.

    Ich kann zwar ein neues Archiv anlegen, aber auch das neue Archiv dieses kann ich dann nicht öffnen.

    Im Frontend werden die Nachrichten so angezeigt, wie ich das zuvor konfiguriert habe.

    Fatal error: Uncaught exception Exception with message Query error: Unknown column 'text' in 'where clause' (SELECT COUNT(*) AS count FROM tl_news WHERE pid='8' AND LOWER(CAST(text AS CHAR)) REGEXP LOWER('kübler')) thrown in system/modules/core/library/Contao/Database/Statement.php on line 283

    #0 system/modules/core/library/Contao/Database/Statement.php(254): Contao\Database\Statement->query()
    #1 system/modules/core/drivers/DC_Table.php(4993): Contao\Database\Statement->execute(Array)
    #2 system/modules/core/drivers/DC_Table.php(4672): Contao\DC_Table->limitMenu()
    #3 system/modules/core/drivers/DC_Table.php(374): Contao\DC_Table->panel()
    #4 system/modules/core/classes/Backend.php(573): Contao\DC_Table->showAll()
    #5 contao/main.php(142): Contao\Backend->getBackendModule('news')
    #6 contao/main.php(293): Main->run()
    #7 {main}

    Ich teste die Contao Installation unter xampp 1.8.3, PHP Version 5.5.9
    Den Contao Check habe ich ohne Fehleranzeige durchgeführt.
    Die Datenbank ist aktuell.

    Hat jemand eine Idee dazu?
    Geändert von nmk (09.08.2014 um 20:29 Uhr)

  2. #2
    Contao-Urgestein
    Registriert seit
    30.01.2011.
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    4.127

    Standard

    Die Spalte text gibt es in 2.11.16 aber in der 3.3.4 nicht mehr. Könnte eine (inkompatible) Erweiterung dafür zuständig sein.

  3. #3
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    02.09.2009.
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    31

    Standard Lösung des Problems: ein defekter Administrator Account

    Hallo zusammen,

    ich habe die Ursache des Problems jetzt gefunden. Es war anscheinend "defekter" Administrator Account. In meiner Verzweiflung habe ich mich mal mit einem anderen Admin Account angemeldet. Und siehe da, alles funktioniert so wie es sein soll. Den "defekten" Account habe ich neu angelegt und jetzt geht es auch dem Account wieder.

    Eine Erklärung habe ich allerdings nicht dafür.

    Vielen Dank für euer Interesse.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •