MetaModels Workshop in Berlin
Ergebnis 1 bis 15 von 15

Thema: Contao 3.0.3 --> BackupDB kann nicht gestartet werden

  1. #1
    Contao-Nutzer Avatar von Maik
    Registriert seit
    19.06.2009.
    Ort
    Tuttlingen-Nendingen
    Beiträge
    220

    Frage Contao 3.0.3 --> BackupDB kann nicht gestartet werden

    Contao Verion: 3.0.3 - BackupDB Version 3.1.0 stable build 18

    Hallo zusammen,

    beim Versuch, ein Backup im Frontend zu erstellen erhalte ich folgende Fehlermeldung:

    Code:
    Forbidden
    
    You don't have permission to access /system/modules/BackupDB/BackupDbRun.php on this server.
    Sonst klappte das immer ?!?

  2. #2
    AG Pressearbeit
    Community-Moderator
    Buchautor 'Contao für Webdesigner'
    Avatar von planepix
    Registriert seit
    05.06.2009.
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    5.563
    Partner-ID
    107
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Hallo Maik,

    ich würde mit dem Contao Check die Installation überprüfen.
    Und ggf. ein Update der Erweiterung – passend zur Contao Version – ausführen.
    ---------------------------------
    Beste Grüße planepix
    Contao für Webdesigner (Website), Twitter: @contaowebdesign
    weitzeldesign
    Für Contao abstimmen: https://bitnami.com/product/contao/widget
    Contao Jahrbuch: www.contao-jahrbuch.de
    Contao Agenturtag: www.contao-agenturtag.de
    Contao Stammtisch Stuttgart: www.contao-stammtisch-stuttgart.de
    Contao 4 Erfahrungen als Gitbook: https://planepix.gitbooks.io/erfahru...tao-4/content/
    Contao 4 Hoster: https://github.com/contao/contao-manager/wiki

    It's OpenSource. So invest with coding, testing and time.

  3. #3
    Contao-Nutzer Avatar von Maik
    Registriert seit
    19.06.2009.
    Ort
    Tuttlingen-Nendingen
    Beiträge
    220

    Standard

    hmm ... scheint alles normal zu sein - der Check hat nichts auszusetzen ...

    check.jpg

    Der Status von BackupDB ist AKTUELL ... eine manuelle Reparatur hat auch keine Änderungen ergeben.

  4. #4
    AG Pressearbeit
    Community-Moderator
    Buchautor 'Contao für Webdesigner'
    Avatar von planepix
    Registriert seit
    05.06.2009.
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    5.563
    Partner-ID
    107
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Welche PHP-Version ist aktuell aktiv?
    ---------------------------------
    Beste Grüße planepix
    Contao für Webdesigner (Website), Twitter: @contaowebdesign
    weitzeldesign
    Für Contao abstimmen: https://bitnami.com/product/contao/widget
    Contao Jahrbuch: www.contao-jahrbuch.de
    Contao Agenturtag: www.contao-agenturtag.de
    Contao Stammtisch Stuttgart: www.contao-stammtisch-stuttgart.de
    Contao 4 Erfahrungen als Gitbook: https://planepix.gitbooks.io/erfahru...tao-4/content/
    Contao 4 Hoster: https://github.com/contao/contao-manager/wiki

    It's OpenSource. So invest with coding, testing and time.

  5. #5
    Contao-Nutzer Avatar von Maik
    Registriert seit
    19.06.2009.
    Ort
    Tuttlingen-Nendingen
    Beiträge
    220

    Standard

    php 5.5.38 ... Hoster ist all-inkl.com.

  6. #6
    AG Pressearbeit
    Community-Moderator
    Buchautor 'Contao für Webdesigner'
    Avatar von planepix
    Registriert seit
    05.06.2009.
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    5.563
    Partner-ID
    107
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Ok.

    Ggf. hilft eine Umstellung auf PHP 5.6.

    Prinzipiell ist natürlich eine Aktualisierung auf die 3.5.31 sinnvoll; speziell auch wegen der Sicherheitslücken seit 3.0.x.

    Stehen noch weitere Fehler im error.log unter system/log?
    ---------------------------------
    Beste Grüße planepix
    Contao für Webdesigner (Website), Twitter: @contaowebdesign
    weitzeldesign
    Für Contao abstimmen: https://bitnami.com/product/contao/widget
    Contao Jahrbuch: www.contao-jahrbuch.de
    Contao Agenturtag: www.contao-agenturtag.de
    Contao Stammtisch Stuttgart: www.contao-stammtisch-stuttgart.de
    Contao 4 Erfahrungen als Gitbook: https://planepix.gitbooks.io/erfahru...tao-4/content/
    Contao 4 Hoster: https://github.com/contao/contao-manager/wiki

    It's OpenSource. So invest with coding, testing and time.

  7. #7
    Contao-Nutzer Avatar von Maik
    Registriert seit
    19.06.2009.
    Ort
    Tuttlingen-Nendingen
    Beiträge
    220

    Standard

    Nein - da wird nichts ausgegeben ...

    PHP 5.6 (CGI) --> keine Änderung

    Beim Aufruf immer dasselbe ... :

    Forbidden.jpg
    Geändert von Maik (16.11.2017 um 22:14 Uhr)

  8. #8
    Contao-Urgestein Avatar von do_while
    Registriert seit
    15.06.2009.
    Ort
    Berlin | Deutschland
    Beiträge
    3.308
    Partner-ID
    1081
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Im Verzeichnis system/modules/BackupDB liegt eine .htaccess-Datei.

    Der Inhalt dort wird ggf. mit der Apache-Version nicht kompatibel sein.
    Tausche mal den Inhalt mit folgendem aus:
    Code:
    <IfModule !mod_authz_core.c>
      Order allow,deny
      Allow from all
    </IfModule>
    <IfModule mod_authz_core.c>
      Require all granted
    </IfModule>

  9. #9
    Contao-Nutzer Avatar von Maik
    Registriert seit
    19.06.2009.
    Ort
    Tuttlingen-Nendingen
    Beiträge
    220

    Standard

    Hallo, das steht bereits in der .htaccess ... genau so:

    Code:
    <IfModule !mod_authz_core.c>
      Order allow,deny
      Allow from all
    </IfModule>
    <IfModule mod_authz_core.c>
      Require all granted
    </IfModule>

  10. #10
    Administrator Avatar von xchs
    Registriert seit
    19.06.2009.
    Beiträge
    13.581
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Vielleicht wird der Zugriff durch eine (neue) Filterregel in der Webserver-Firewall geblockt.
    Contao Community Administrator
    [Unterstützungsmöglichkeiten]

  11. #11
    Contao-Urgestein Avatar von do_while
    Registriert seit
    15.06.2009.
    Ort
    Berlin | Deutschland
    Beiträge
    3.308
    Partner-ID
    1081
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Zitat Zitat von Maik Beitrag anzeigen
    beim Versuch, ein Backup im Frontend zu erstellen erhalte ich folgende Fehlermeldung:
    Was bedeutet das?
    Normalerweise bist Du im Backend eingeloggt, und klickst dann auf den Button [SQL-Backup starten].

    Wenn Du etwas vom Frontend starten möchtest, wäre das eher die system/modules/BackupDB/AutoBackupDB.php

  12. #12
    Contao-Nutzer Avatar von Maik
    Registriert seit
    19.06.2009.
    Ort
    Tuttlingen-Nendingen
    Beiträge
    220

    Standard

    ..Sorry ... natürlich im Backend ... ich war eingeloggt und es öffnet sich ja ein Popup-Fenster beim Klick auf Backup Datenbank ... ich habe den Link dann einfach mal in einen neuen Tab gesetzt um zu sehen was passiert. Natürlich dasselbe. Wie kann ich nun ein Backup fahren, wenn BackupDB nicht funktioniert?

  13. #13
    Contao-Urgestein Avatar von mlweb
    Registriert seit
    10.07.2011.
    Beiträge
    4.032
    Partner-ID
    7421

    Standard

    Na einfach mit phpmyadmin (oder was immer Dein Provider anbietet) ein Update der Datenbank machen. Der Bereich fürs Backup von der Erweiterung macht eigentlich auch nichts anderes.
    Für Dinge die man mit html5 und css3 lösen kann, braucht man kein javascript.
    Immer dran denken: Contao-Check zum Testen der Servervoraussetzungen (Contao 2, Contao 3 und Contao 4) und zum Prüfen einer bestehenden Installation (bis Contao 3.5)

  14. #14
    Contao-Urgestein Avatar von do_while
    Registriert seit
    15.06.2009.
    Ort
    Berlin | Deutschland
    Beiträge
    3.308
    Partner-ID
    1081
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Du wirst verstehen, dass ich jetzt nicht in einer so alten Version (für Contao 3.0.3) anfangen werde zu debuggen.

    Du schreibst, dass Du bei All-Inkl. bist.
    Mache einfach dort eine Datenbanksicherung über den phpMyAdmin:

    => Datenbanken
    => Monitor-Icon bei der betreffenden Datenbank
    => Oben den Tab "Exportieren"
    => Alle Einstellungen so lassen und [OK]
    => Datei lokal abspeichern

  15. #15
    Contao-Nutzer Avatar von Maik
    Registriert seit
    19.06.2009.
    Ort
    Tuttlingen-Nendingen
    Beiträge
    220

    Standard

    Hallo nochmal,

    kein Ding ... natürlich verstehe ich das. letztendlich benötige ich nur ein Datenbank-Update, um die betreffende Website vollständig gesichert zu haben (für den worst case) ...

    Vielen Dank für die Hilfe.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •