Contao Konferenz 2019 in Duisburg - Call for Papers
Ergebnis 1 bis 40 von 40

Thema: Contao 4.7. leere Seite bei Aufruf des Installtool

  1. #1
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    03.11.2011.
    Beiträge
    103

    Standard Contao 4.7. leere Seite bei Aufruf des Installtool

    Hallo,

    nachdem ich bisher nur mit Contao 3 gearbeitet habe, habe ich nun erstmals versucht, Contao 4.7 zu installieren. Klappt über den Contao Manager erstmal soweit gut, nur das ich beim Aufruf des Installtool eine leere, weiße Seite erhalte.
    Habe schon gesehen, das wohl auch andere schonmal das Problem hatten, nur komme ich damit gerade (noch) nicht weiter.
    Habe das Installtool auch mit contao/install und nicht mit install.php aufgerufen, das ändert aber nichts daran, das sich nichts tut. PHP-Version auf dem Server ist 7.2.

    Wäre für einen Rat dankbar.

    Viele Grüße
    www.marco-kroener.de - Corporate Design, Grafikdesign & Webdesign

  2. #2
    Contao-Urgestein Avatar von Samson1964
    Registriert seit
    05.11.2012.
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.299

    Standard

    Die dazugehörende Fehlermeldung findest Du im Ordner var/logs Deiner Installation. Wahlweise kannst Du auch den Debugmodus aufrufen, indem Du nach Deiner Domain app_dev.php einfügst in die URL. Der Deugmodus wird im Contao-Manager mit den entsprechenden Zugangsdaten konfiguriert.
    Eine weiße Seite im Installtool hatte ich auch schon. Ich weiß aber nicht wie ich das behoben habe. Aber oft gab es vorher Fehlermeldungen im Contao Manager.
    Viele Grüße
    Frank

    Seit Mai 2013 Fan von Contao
    Webmaster vom Deutschen Schachbund und Berliner Schachverband
    Mein Blog: Schachbulle
    Meine Erweiterungen bei GitHub
    Meine Videos auf YouTube: Playlist zur Contao-Programmierung/Einrichtung

  3. #3
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    03.11.2011.
    Beiträge
    103

    Standard

    Vielen Dank für deine Antwort.

    Im Systemcheck im Contao Manager wird keine Fehlermeldung angezeigt bzw. alles grün abgehakt. Im Ordner var/logs liegt nichts drin. Im Debugmodus ändert sich nichts, das gleiche Problem.
    www.marco-kroener.de - Corporate Design, Grafikdesign & Webdesign

  4. #4
    Contao-Urgestein Avatar von Samson1964
    Registriert seit
    05.11.2012.
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.299

    Standard

    Führe nochmal die Paketaktualisierung (für alles) im Contao Manager aus.
    Viele Grüße
    Frank

    Seit Mai 2013 Fan von Contao
    Webmaster vom Deutschen Schachbund und Berliner Schachverband
    Mein Blog: Schachbulle
    Meine Erweiterungen bei GitHub
    Meine Videos auf YouTube: Playlist zur Contao-Programmierung/Einrichtung

  5. #5
    AG Pressearbeit
    Community-Moderator
    Buchautor 'Contao für Webdesigner'
    Avatar von planepix
    Registriert seit
    05.06.2009.
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    5.455
    Partner-ID
    107
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Hallo zusammen, eben bei einer 4.7.1 Installation auch beobachtet.

    Aufruf des Installtools mit weißer 500er Seite.

    Das manuelle Löschen des Ordners /var/prod brachte dann das Installtool wieder hervor.
    ---------------------------------
    Beste Grüße planepix
    Contao für Webdesigner (Website), Twitter: @contaowebdesign
    weitzeldesign
    Für Contao abstimmen: https://bitnami.com/product/contao/widget
    Contao Jahrbuch: www.contao-jahrbuch.de
    Contao Agenturtag: www.contao-agenturtag.de
    Contao Stammtisch Stuttgart: www.contao-stammtisch-stuttgart.de
    Contao 4 Erfahrungen als Gitbook: https://planepix.gitbooks.io/erfahru...tao-4/content/
    Contao 4 Hoster: https://github.com/contao/contao-manager/wiki

    It's OpenSource. So invest with coding, testing and time.

  6. #6
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    03.11.2011.
    Beiträge
    103

    Standard

    Das Ding macht mich wahnsinnig

    Paketaktualisierung ausgeführt, Ordner prod im Verzeichnis var gelöscht und immer noch eine weiße, leere Seite...
    www.marco-kroener.de - Corporate Design, Grafikdesign & Webdesign

  7. #7
    Administrator Avatar von xchs
    Registriert seit
    19.06.2009.
    Beiträge
    13.384
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Hast Du den DocumentRoot der Domain korrekt auf den web/ Unterordner gesetzt?
    Contao Community Administrator
    [Unterstützungsmöglichkeiten]

  8. #8
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    03.11.2011.
    Beiträge
    103

    Standard

    Das wars
    Hatte das Root-Verzeichnis nicht auf /web, sondern auf den Überordner von web gesetzt...

    Vielen Dank!
    www.marco-kroener.de - Corporate Design, Grafikdesign & Webdesign

  9. #9
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    01.07.2009.
    Ort
    bei Speyer
    Beiträge
    61

    Standard gleich Fehlersymtone mit weißer Seite

    Hallo an alle,
    habe auch nur noch weiße Seiten beim Aufruf der Domain.

    Dokumentroot liegt auf Unterordner /web. Darin ist das Contao 4.7 installiert. Ich weiß nicht mehr weiter, habe nun zigmal das wiederholt und dabei nach dieser Vorgabe (https://www.youtube.com/watch?v=GIgmdc1QJVA[/B]) eine Neuinstallation durchgeführt. Dann habe ich die Webseite, die ich auf meinem Entwicklungsserver zuvor erstellt habe, nach diesen Infos (https://erdmann-freunde.de/logbuch/contao-4-4-umziehen/) umgezogen.

    Kann mir an dieser Stelle jemand weiterhelfen?

    Danke

  10. #10
    Administrator Avatar von xchs
    Registriert seit
    19.06.2009.
    Beiträge
    13.384
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Zitat Zitat von louthi Beitrag anzeigen
    Dokumentroot liegt auf Unterordner /web. Darin ist das Contao 4.7 installiert.
    Dieser Satz klingt schon mal "verdächtig". Die komplette Contao-Installation darf nicht im web/ Unterordner von Contao installiert sein. Dort befinden sich nur die öffentlich zugänglichen Ressourcen/Skripte.

    Vielleicht heißt der Standardordner Deines Webhosters ebenfalls web/. Das kann manchmal verwirrend sein beim Festlegen des DocumentRoots.
    Contao Community Administrator
    [Unterstützungsmöglichkeiten]

  11. #11
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    01.07.2009.
    Ort
    bei Speyer
    Beiträge
    61

    Standard

    Hallo xchs
    Danke für Deine Info! Hoster ist Alfahosting, darin liegt diese Ordnerstruktur html/Kundenverzeichnis/ und darin liegt der neu erstellte web/Ordner. Und darein habe ich die Version installiert.

    Nach der Installation liegt darin aber nochmal ein web-Ordner. Das verstehe ich nicht ganz. Muss dann die Domain beim Provider nachher in das Verzeichnis /web/web geroutet sein?

    Grüße, L.

  12. #12
    Administrator Avatar von xchs
    Registriert seit
    19.06.2009.
    Beiträge
    13.384
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Im Prinzip könntest Du das so machen:

    html/Kundenverzeichnis/mein-projekt/web/

    Den DocumentRoot der Domain leitest Du auf genau dieses web/ Unterverzeichnis.

    Den Contao Manager kopierst Du Dir dann in dieses web/ Unterverzeichnis und startest den Manager über https://example.com/contao-manger.phar.php (wobei Du example.com natürlich durch Deine Domain ersetzst)
    Contao Community Administrator
    [Unterstützungsmöglichkeiten]

  13. #13
    Community-Moderator
    Wandelndes Contao-Lexikon
    Avatar von Spooky
    Registriert seit
    12.04.2012.
    Ort
    Vienna, Austria
    Beiträge
    20.098
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Zitat Zitat von louthi Beitrag anzeigen
    Hallo xchs
    Danke für Deine Info! Hoster ist Alfahosting, darin liegt diese Ordnerstruktur html/Kundenverzeichnis/ und darin liegt der neu erstellte web/Ordner. Und darein habe ich die Version installiert.

    Nach der Installation liegt darin aber nochmal ein web-Ordner. Das verstehe ich nicht ganz. Muss dann die Domain beim Provider nachher in das Verzeichnis /web/web geroutet sein?
    Ja, du hast das mit dem web Ordner misverstanden. Die Contao Installation kommt nicht in den web Ordner. Nur die contao-manager.phar kommt dort hin - und der DocumentRoot zeigt dann auf den web Ordner. Du machst also folgendes:

    1. Einen Ordner für die Contao Installation anlegen.
    2. In diesem Ordner einen Ordner namens web anlegen.
    3. In diesen web Ordner den DocumentRoot zeigen lassen.
    4. In diesem web Ordner die contao-manager.phar hineinspielen.
    5. Die contao-managar.phar nach contao-manager.phar.php umbenennen.
    6. Den Contao Manager mit https://example.org/contao-manager.phar.php aufrufen.

  14. #14
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    01.07.2009.
    Ort
    bei Speyer
    Beiträge
    61

    Standard

    schönen Dank für die schnelle Hilfe.

    Genau so und in dieser Reihenfolge habe ich es gemacht. Die Seite bleibt immer noch weiß. Irgendwo habe ich gelesen, dass das evtl. auch mit Symlinks zu tun hat. Wo wären diese und wie gehe ich mit denen um. Allerdings, habe ich zwischenzeitlich auch schon ein Ticket bei Alfahosting aufgemacht, vielleicht passen die Rechte noch nicht.

    Grüße, L

  15. #15
    Community-Moderator
    Wandelndes Contao-Lexikon
    Avatar von Spooky
    Registriert seit
    12.04.2012.
    Ort
    Vienna, Austria
    Beiträge
    20.098
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Zitat Zitat von louthi Beitrag anzeigen
    Genau so und in dieser Reihenfolge habe ich es gemacht.
    Laut deinen Posts hast du das nicht so gemacht. Wie rufst du das Contao Install Tool nun auf? Poste die exakte URL.

  16. #16
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    01.07.2009.
    Ort
    bei Speyer
    Beiträge
    61

    Standard

    Zitat Zitat von Spooky Beitrag anzeigen
    Laut deinen Posts hast du das nicht so gemacht. Wie rufst du das Contao Install Tool nun auf? Poste die exakte URL.
    Hallo,
    so den Manger: http://www.kellers-butterkuchen.de/c...nager.phar.php. Das Install-Tool so: http://www.kellers-butterkuchen.de/contao/install.
    Das LogFile und der letzte Eintrag ist :
    [2019-03-19 09:33:41] request.CRITICAL: Uncaught PHP Exception RuntimeException: "Failed to start the session: already started by PHP." at /var/www/web28468846/html/TL_C448_baeckerei-keller/vendor/symfony/http-foundation/Session/Storage/NativeSessionStorage.php line 141 {"exception":"[object] (RuntimeException(code: 0): Failed to start the session: already started by PHP. at /var/www/web28468846/html/TL_C448_baeckerei-keller/vendor/symfony/http-foundation/Session/Storage/NativeSessionStorage.php:141)"} []

    Danke für die Hilfe!

  17. #17
    Community-Moderator
    Wandelndes Contao-Lexikon
    Avatar von Spooky
    Registriert seit
    12.04.2012.
    Ort
    Vienna, Austria
    Beiträge
    20.098
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Rufe das Contao Install Tool über die app_dev.php auf und poste den kompletten Stack Trace..
    Geändert von Spooky (19.03.2019 um 08:45 Uhr)

  18. #18
    Administrator Avatar von xchs
    Registriert seit
    19.06.2009.
    Beiträge
    13.384
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Der DocumentRoot der Domain zeigt jetzt auf /var/www/web28468846/html/TL_C448_baeckerei-keller/web/, richtig?
    Contao Community Administrator
    [Unterstützungsmöglichkeiten]

  19. #19
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    01.07.2009.
    Ort
    bei Speyer
    Beiträge
    61

    Standard

    Zitat Zitat von Spooky Beitrag anzeigen
    Rufe das Contao Install Tool über die app_dev.php auf und poste den kompletten Stack Trace..
    habe ich gemacht, allerdings bin ich mir nicht sicher, ob die Vorgehensweise dazu richtig ist. Dies ist die Meldung: You are not allowed to access this file. Check app_dev.php for more information.

  20. #20
    Community-Moderator
    Wandelndes Contao-Lexikon
    Avatar von Spooky
    Registriert seit
    12.04.2012.
    Ort
    Vienna, Austria
    Beiträge
    20.098
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Zitat Zitat von louthi Beitrag anzeigen
    habe ich gemacht, allerdings bin ich mir nicht sicher, ob die Vorgehensweise dazu richtig ist. Dies ist die Meldung: You are not allowed to access this file. Check app_dev.php for more information.
    Du musst im Contao Manager zuerst Benutzername & Passwort für die Entwicklungsumgebung setzen.

  21. #21
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    01.07.2009.
    Ort
    bei Speyer
    Beiträge
    61

    Standard

    Zitat Zitat von xchs Beitrag anzeigen
    Der DocumentRoot der Domain zeigt jetzt auf /var/www/web28468846/html/TL_C448_baeckerei-keller/web/, richtig?
    ja, so habe ich das beim Hoster eingestellt: /TL_C448_baeckerei-keller/web. Allerdings ohne den Schrägstrich am Ende.

  22. #22
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    01.07.2009.
    Ort
    bei Speyer
    Beiträge
    61

    Standard

    Zitat Zitat von Spooky Beitrag anzeigen
    Du musst im Contao Manager zuerst Benutzername & Passwort für die Entwicklungsumgebung setzen.
    Hallo Spooky,

    hoffe, dass ich die Schritte jetzt richtig gemacht habe. Hier die Zeilen mit der Meldung:
    Code:
    RuntimeException:
    Failed to start the session: already started by PHP.
    
      at vendor/symfony/http-foundation/Session/Storage/NativeSessionStorage.php:141
      at Symfony\Component\HttpFoundation\Session\Storage\NativeSessionStorage->start()
         (vendor/symfony/http-foundation/Session/Session.php:57)
      at Symfony\Component\HttpFoundation\Session\Session->start()
         (vendor/contao/core-bundle/src/Framework/ContaoFramework.php:181)
      at Contao\CoreBundle\Framework\ContaoFramework->setConstants()
         (vendor/contao/core-bundle/src/Framework/ContaoFramework.php:127)
      at Contao\CoreBundle\Framework\ContaoFramework->initialize(true)
         (vendor/contao/core-bundle/src/Routing/Matcher/LegacyMatcher.php:59)
      at Contao\CoreBundle\Routing\Matcher\LegacyMatcher->matchRequest(object(Request))
         (vendor/symfony-cmf/routing/src/DynamicRouter.php:271)
      at Symfony\Cmf\Component\Routing\DynamicRouter->matchRequest(object(Request))
         (vendor/symfony-cmf/routing/src/ChainRouter.php:188)
      at Symfony\Cmf\Component\Routing\ChainRouter->doMatch('/', object(Request))
         (vendor/symfony-cmf/routing/src/ChainRouter.php:158)
      at Symfony\Cmf\Component\Routing\ChainRouter->matchRequest(object(Request))
         (vendor/symfony/http-kernel/EventListener/RouterListener.php:115)
      at Symfony\Component\HttpKernel\EventListener\RouterListener->onKernelRequest(object(GetResponseEvent), 'kernel.request', object(EventDispatcher))
         (vendor/symfony/event-dispatcher/EventDispatcher.php:212)
      at Symfony\Component\EventDispatcher\EventDispatcher->doDispatch(array(array(object(DebugHandlersListener), 'configure'), array(object(ContentSecurityPolicyListener), 'onKernelRequest'), array(object(ValidateRequestListener), 'onKernelRequest'), array(object(CorsListener), 'onKernelRequest'), array(object(SessionListener), 'onKernelRequest'), array(object(FragmentListener), 'onKernelRequest'), array(object(CsrfTokenCookieListener), 'onKernelRequest'), array(object(RouterListener), 'onKernelRequest'), array(object(ResolveControllerNameSubscriber), 'onKernelRequest'), array(object(LocaleListener), 'onKernelRequest'), array(object(RefererIdListener), 'onKernelRequest'), array(object(LocaleListener), 'onKernelRequest'), array(object(TranslatorListener), 'onKernelRequest'), array(object(TraceableFirewallListener), 'onKernelRequest'), array(object(BackendLocaleListener), 'onKernelRequest'), array(object(BypassMaintenanceListener), 'onKernelRequest'), array(object(MaintenanceListener), 'onKernelRequest'), array(object(InsecureInstallationListener), 'onKernelRequest'), array(object(ToggleViewListener), 'onKernelRequest'), array(object(UserSessionListener), 'onKernelRequest'), array(object(HeaderReplayListener), 'onKernelRequest')), 'kernel.request', object(GetResponseEvent))
         (vendor/symfony/event-dispatcher/EventDispatcher.php:44)
      at Symfony\Component\EventDispatcher\EventDispatcher->dispatch('kernel.request', object(GetResponseEvent))
         (vendor/symfony/http-kernel/HttpKernel.php:126)
      at Symfony\Component\HttpKernel\HttpKernel->handleRaw(object(Request), 1)
         (vendor/symfony/http-kernel/HttpKernel.php:67)
      at Symfony\Component\HttpKernel\HttpKernel->handle(object(Request), 1, true)
         (vendor/symfony/http-kernel/Kernel.php:198)
      at Symfony\Component\HttpKernel\Kernel->handle(object(Request))
         (web/app_dev.php:83)
    Und das steht im Log:
    Code:
    INFO 10:23:18 	php 	User Deprecated: Referencing service route loaders with a single colon is deprecated since Symfony 4.1. Use contao_manager.routing_loader::loadFromPlugins instead.
    
    {
        "exception": {}
    }
    
    DEBUG 10:23:18 	app 	Router Symfony\Bundle\FrameworkBundle\Routing\Router was not able to match, message ""
    CRITICAL 10:23:18 	request 	Uncaught PHP Exception RuntimeException: "Failed to start the session: already started by PHP." at /var/www/web28468846/html/TL_C448_baeckerei-keller/vendor/symfony/http-foundation/Session/Storage/NativeSessionStorage.php line 141
    
    {
        "exception": {}
    }
    Geändert von Spooky (19.03.2019 um 09:35 Uhr)

  23. #23
    Community-Moderator
    Wandelndes Contao-Lexikon
    Avatar von Spooky
    Registriert seit
    12.04.2012.
    Ort
    Vienna, Austria
    Beiträge
    20.098
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Ist das eine frische Installation, ohne jegliche Anpassungen?

  24. #24
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    01.07.2009.
    Ort
    bei Speyer
    Beiträge
    61

    Standard

    Zitat Zitat von Spooky Beitrag anzeigen
    Ist das eine frische Installation, ohne jegliche Anpassungen?
    diese Version habe ich auf meinem Entwicklungsserver mit einem Template aus den Themes von Contao aufgebaut – das ist die Seite: keller.freisbook.de. Zusätzlichen Module hatte ich da nicht installiert.

    Zwischenzeitlich habe ich nun alles platt gemacht, das Procedere mit der neuesten Version 4.7 wiederholt: komplett das gleiche Ergebnis! Beim Installieren der DB kommt wieder die Fehlermeldung "An error occurred ".
    Der Support von alfahosting arbeitet auch an dem Problem. Kann es sein, dass die Version 4.7 noch nicht ganz richtig funktioniert?

    Danke und Grüße
    Geändert von louthi (19.03.2019 um 18:09 Uhr)

  25. #25
    AG Pressearbeit
    Community-Moderator
    Buchautor 'Contao für Webdesigner'
    Avatar von planepix
    Registriert seit
    05.06.2009.
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    5.455
    Partner-ID
    107
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Ich mag das Theme noch mal ansprechen:

    Installation von 4.6 auf 4.7 aktualisiert. Der Manager funktioniert, holt auch neue Updates, aber nach Eingabe des Install Passwortes gibt es ein 500er Fehler. In den var/logs steht nichts - es wird nichts protokolliert.
    Die Caches habe ich alle gelöscht; auch mit 5 verschieden Browser versucht. Immer ein 500er Fehler. Mich interessiert es einfach, wo und wie der Fehler behoben werden kann…

    Welche Infos kann ich liefern?

    Hoster: allinkl
    PHP: 7.3.3
    Contao 4.7.2

    Die aktuelle composer.json:

    Code:
    {
        "name": "contao/managed-edition",
        "type": "project",
        "description": "Contao Open Source CMS",
        "license": "LGPL-3.0+",
        "authors": [
            {
                "name": "Leo Feyer",
                "homepage": "https://github.com/leofeyer"
            }
        ],
        "require": {
            "php": ">=5.5.0",
            "bastibuck/contao-backendhelper": "^1.3",
            "bugbuster/contao-botdetection-bundle": "^0.2.1",
            "bugbuster/contao-dlstats-bundle": "^1.0",
            "bugbuster/contao-visitors-bundle": "dev-master",
            "bwein-net/contao-database-backup": "^1.0",
            "cliffparnitzky/backend-custom-css": "^1.1",
            "cliffparnitzky/direct-content-elements": "^1.2",
            "codefog/contao-mobile_menu": "^2.6",
            "codefog/contao-news_categories": "^3",
            "contao/calendar-bundle": "4.7.*",
            "contao/comments-bundle": "4.7.*",
            "contao/conflicts": "*@dev",
            "contao/faq-bundle": "4.7.*",
            "contao/listing-bundle": "4.7.*",
            "contao/manager-bundle": "4.7.*",
            "contao/news-bundle": "4.7.*",
            "contao/newsletter-bundle": "4.7.*",
            "derhaeuptling/contao-seo-serp-preview": "^3.0",
            "do-while/contao-backupdb-bundle": "^1.2",
            "erdmannfreunde/contao-news-meta": "^1.0",
            "fritzmg/contao-sharebuttons": "^1.3",
            "fritzmg/contao-youtube-iframe": "^2.2",
            "hofff/contao-social-tags": "dev-master",
            "madeyourday/contao-rocksolid-columns": "^2.0",
            "madeyourday/contao-rocksolid-slider": "^2.0",
            "menatwork/contao-matomotrackingtag-bundle": "^1.0",
            "netzmacht/contao-font-awesome": "^4.7",
            "numero2/contao-tinypng": "^4.0",
            "omosde/contao-om-backend": "^1.4",
            "presprog/contao-undo": "^1.0",
            "terminal42/contao-ce-access": "^2.0",
            "terminal42/contao-conditionalselectmenu": "^3.0",
            "terminal42/contao-easy_themes": "^2.2",
            "terminal42/contao-leads": "^1.4",
            "terminal42/notification_center": "^1.4",
            "wangaz/contao-jquery-ui-tabs": "^1.1"
        },
        "conflict": {
            "lexik/maintenance-bundle": "2.1.4",
            "symfony/symfony": "3.4.8|4.0.8",
            "doctrine/dbal": "2.9.1|2.9.2"
        },
        "config": {
            "extra.contao-component-dir": "assets"
        },
        "scripts": {
            "post-install-cmd": [
                "Contao\\ManagerBundle\\Composer\\ScriptHandler::initializeApplication"
            ],
            "post-update-cmd": [
                "Contao\\ManagerBundle\\Composer\\ScriptHandler::initializeApplication"
            ]
        }
    }
    Geändert von planepix (01.04.2019 um 20:15 Uhr)
    ---------------------------------
    Beste Grüße planepix
    Contao für Webdesigner (Website), Twitter: @contaowebdesign
    weitzeldesign
    Für Contao abstimmen: https://bitnami.com/product/contao/widget
    Contao Jahrbuch: www.contao-jahrbuch.de
    Contao Agenturtag: www.contao-agenturtag.de
    Contao Stammtisch Stuttgart: www.contao-stammtisch-stuttgart.de
    Contao 4 Erfahrungen als Gitbook: https://planepix.gitbooks.io/erfahru...tao-4/content/
    Contao 4 Hoster: https://github.com/contao/contao-manager/wiki

    It's OpenSource. So invest with coding, testing and time.

  26. #26
    Contao-Urgestein
    Registriert seit
    22.10.2013.
    Beiträge
    7.791
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Vielleicht im Server-Log?

  27. #27
    AG Pressearbeit
    Community-Moderator
    Buchautor 'Contao für Webdesigner'
    Avatar von planepix
    Registriert seit
    05.06.2009.
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    5.455
    Partner-ID
    107
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Keine error log Datei…
    ---------------------------------
    Beste Grüße planepix
    Contao für Webdesigner (Website), Twitter: @contaowebdesign
    weitzeldesign
    Für Contao abstimmen: https://bitnami.com/product/contao/widget
    Contao Jahrbuch: www.contao-jahrbuch.de
    Contao Agenturtag: www.contao-agenturtag.de
    Contao Stammtisch Stuttgart: www.contao-stammtisch-stuttgart.de
    Contao 4 Erfahrungen als Gitbook: https://planepix.gitbooks.io/erfahru...tao-4/content/
    Contao 4 Hoster: https://github.com/contao/contao-manager/wiki

    It's OpenSource. So invest with coding, testing and time.

  28. #28
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    22.07.2012.
    Beiträge
    31

    Standard

    Hi,
    Hatte das Problem auch bei all-inkl.
    https://github.com/terminal42/contao...ter/issues/168

    Geholfen hat ein erhöhtes memory limit in der htaccess (gleich am Anfang). Trotzdem habe ich seit 4.7.1 eine erhöhte Auslastung (ca. 500MB) über die app_dev.php.

  29. #29
    AG Pressearbeit
    Community-Moderator
    Buchautor 'Contao für Webdesigner'
    Avatar von planepix
    Registriert seit
    05.06.2009.
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    5.455
    Partner-ID
    107
    User beschenken
    Wunschliste

    Daumen hoch

    Hallo lrech,

    besten Dank für den Tipp!

    Nutze schon den Cloud Resolver, aber das scheint nicht zu reichen…

    Nun in der .htaccess einmal eingetragen:

    Code:
    php_value memory_limit 1G
    und ich komme wieder ins Install Tool.

    Besten Dank!

    Peak memory Usage: 192 MB
    Geändert von planepix (01.04.2019 um 20:58 Uhr)
    ---------------------------------
    Beste Grüße planepix
    Contao für Webdesigner (Website), Twitter: @contaowebdesign
    weitzeldesign
    Für Contao abstimmen: https://bitnami.com/product/contao/widget
    Contao Jahrbuch: www.contao-jahrbuch.de
    Contao Agenturtag: www.contao-agenturtag.de
    Contao Stammtisch Stuttgart: www.contao-stammtisch-stuttgart.de
    Contao 4 Erfahrungen als Gitbook: https://planepix.gitbooks.io/erfahru...tao-4/content/
    Contao 4 Hoster: https://github.com/contao/contao-manager/wiki

    It's OpenSource. So invest with coding, testing and time.

  30. #30
    Contao-Urgestein
    Registriert seit
    22.10.2013.
    Beiträge
    7.791
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Puh, wenn man jetzt tatsächlich ein 1 GB für den Manager braucht, dann läuft da doch was gründlich schief und muss untersucht und behoben werden. Letztens habe ich noch in einem Hostingpaket installiert, das gar nicht mehr als 128MB als memory_limit hat. Da hatte ich zwar gar nicht mit gerechnet dass das noch geht, aber es ging.

    Edit: Ach nee, geht ja ums Installtool, aber das ist ja noch fataler.

  31. #31
    AG Pressearbeit
    Community-Moderator
    Buchautor 'Contao für Webdesigner'
    Avatar von planepix
    Registriert seit
    05.06.2009.
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    5.455
    Partner-ID
    107
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Ich habe einfach mal 1G eingeben; gff. reicht auch ein kleinerer Wert. Laut PHP Info habe ich 1G beim Business Paket.
    ---------------------------------
    Beste Grüße planepix
    Contao für Webdesigner (Website), Twitter: @contaowebdesign
    weitzeldesign
    Für Contao abstimmen: https://bitnami.com/product/contao/widget
    Contao Jahrbuch: www.contao-jahrbuch.de
    Contao Agenturtag: www.contao-agenturtag.de
    Contao Stammtisch Stuttgart: www.contao-stammtisch-stuttgart.de
    Contao 4 Erfahrungen als Gitbook: https://planepix.gitbooks.io/erfahru...tao-4/content/
    Contao 4 Hoster: https://github.com/contao/contao-manager/wiki

    It's OpenSource. So invest with coding, testing and time.

  32. #32
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    22.07.2012.
    Beiträge
    31

    Standard

    Zitat Zitat von tab Beitrag anzeigen
    Puh, wenn man jetzt tatsächlich ein 1 GB für den Manager braucht, dann läuft da doch was gründlich schief und muss untersucht und behoben werden. Letztens habe ich noch in einem Hostingpaket installiert, das gar nicht mehr als 128MB als memory_limit hat. Da hatte ich zwar gar nicht mit gerechnet dass das noch geht, aber es ging.

    Edit: Ach nee, geht ja ums Installtool, aber das ist ja noch fataler.
    Ist wohl auch eher Zufall, dass das Erhöhen des Limits überhaupt so weit geht. Eigentlich habe ich auch nur 256MB zur Verfügung.
    Scheint aber ein all-inkl Problem zu sein, denn andere können diese hohe Auslastung mit dem NC nicht nachvollziehen.

  33. #33
    Contao-Fan
    Registriert seit
    05.05.2011.
    Beiträge
    486

    Standard

    Oje, bei mir auch für ein Update auf Contao 4.7.2 und Isotope 2.5.12 mit dem Contao-Manager bei all-inkl musste ich in die htaccess reproduzierbar tatsächlich php_value memory_limit 1G eintragen, mit php_value memory_limit 512M erscheint die blank page bei Aufruf des Install-Tools und ich kann dann auch keine Dateien oder Ordner löschen.

    Ein Update auf Contao 4.7.2 ohne Isotope mit dem Contao-Manager bei all-inkl läuft hingegen ohne Cloud-Resolver und Hochsetzen des Memory-Limits via htaccess, das ist hart
    Kaum macht mans richtig, funktionierts.

  34. #34
    Contao-Urgestein
    Registriert seit
    22.10.2013.
    Beiträge
    7.791
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Habe ich nochmal Glück gehabt, das Update auf 4.7.2 lief gerade eben problemlos durch bei mir mit 128 MB memory_limit. Natürlich nur mit dem Cloud-Resolver. Auch das Installtool war unproblematisch.

  35. #35
    Contao-Fan
    Registriert seit
    05.05.2011.
    Beiträge
    486

    Standard

    @tab, die Probleme habe ich auch nur dort wo Isotope mit dem NC installiert ist, mit einem Eintrag von 256 MB memory_limit läuft bei mir ein Update des Core von Contao bei all-inkl sogar ohne Cloud-Resolver
    Kaum macht mans richtig, funktionierts.

  36. #36
    Contao-Urgestein
    Registriert seit
    22.10.2013.
    Beiträge
    7.791
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Ok, Isotope ist natürlich schon ein gewisser Brocken . Das würde ich in einem Hosting für 1,49€ pro Monat auch noch nicht mal zum Spass probieren. Wär ja auch sinnlos. Selbst wenn die Installation durchlaufen würde, hätte ich mit dem Shop hinterher wahrscheinlich wenig Freude.

  37. #37
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    22.07.2012.
    Beiträge
    31

    Standard

    Zitat Zitat von 3dr Beitrag anzeigen
    @tab, die Probleme habe ich auch nur dort wo Isotope mit dem NC installiert ist, mit einem Eintrag von 256 MB memory_limit läuft bei mir ein Update des Core von Contao bei all-inkl sogar ohne Cloud-Resolver
    In einer Demo-Installation war bei mir aber wirklich nur das NC der ausschlaggebende Faktor. Isotope habe ich gar nicht installiert.

  38. #38
    Contao-Fan
    Registriert seit
    28.11.2009.
    Ort
    Remscheid
    Beiträge
    320

    Standard

    Hallo,

    bin gerade auch in das Problem gerannt. Update von 4.6 auf die aktuelle 4.7 mit dem Manager und jetzt habe ich beim Install-Tool für die Datenbankanpassung einen ERROR 500 das in der apache_error.log

    Code:
    [22-Apr-2019 18:14:58 Europe/Berlin] PHP Fatal error:  Allowed memory size of 536870912 bytes exhausted (tried to allocate 1376256 bytes) in /var/www/web124/html/contao4/var/cache/prod/ContainerHQvnYmP/appContao_ManagerBundle_HttpKernel_ContaoKernelProdContainer.php on line 408
    [22-Apr-2019 18:14:58 Europe/Berlin] PHP Fatal error:  Allowed memory size of 536870912 bytes exhausted (tried to allocate 1376256 bytes) in /var/www/web124/html/contao4/var/cache/prod/ContainerHQvnYmP/getContao_Listener_ExceptionConverterService.php on line 9
    Mehr als die 512 MB RAM gibt's aber nicht. So spontan habe ich jetzt nichts zu Systemvoraussetzungen für Contao 4.7. gefunden, in denen was von mehr 512MB RAM steht.

    Wie kriege ich dann jetzt das Update zu Ende gebracht?

    Neelix

  39. #39
    Administrator Avatar von xchs
    Registriert seit
    19.06.2009.
    Beiträge
    13.384
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Hast Du ebenfalls die oben erwähnten Erweiterungsbundles installiert?
    Contao Community Administrator
    [Unterstützungsmöglichkeiten]

  40. #40
    Contao-Fan
    Registriert seit
    28.11.2009.
    Ort
    Remscheid
    Beiträge
    320

    Standard

    Nicht so viele, aber das NC ist dabei.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •