Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Nach Update von 3.50 zu 3.54: Fatal error: Cannot use 'String'

  1. #1
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    15.10.2013.
    Beiträge
    16

    Standard Nach Update von 3.50 zu 3.54: Fatal error: Cannot use 'String'

    Code:
    Fatal error: Cannot use 'String' as class name as it is reserved in (...)/contao/system/modules/core/library/Contao/String.php on line 28
    Hey Leute,

    bin leider am Verzweifeln. Hab Google probiert und auch das Forum durchsucht, aber nichts dazu gefunden, dass mir weiterhilft.

    Muss dazu sagen ich arbeite schon länger nichtmehr mit Contao und die Seite is ne relativ alte Kundenseite. Jetzt musste vom Provider her natürlich der server auf ne neue PHP Version 7.x geupdated werden und da gibts jetzt probleme.

    Jedenfalls hab ich jetzt zumindest alles auf 3.54 geupdated, aber seitdem hab ich jetzt ne Fehlermeldung wie oben beschrieben und komm nichtmehr ins Backend. Contao Check sagt alles tutti - ich hab auch schon per localconfig versucht coreonlymode oder maintenance mode zu machen und da reagiert er genausowenig drauf.

    An dem Punkt steck ich grad fest und weiß nichtmehr weiter und hatte gehofft im Forum Hilfe zu finden!

    Danke im Voraus!

    Tim

  2. #2
    Contao-Urgestein
    Registriert seit
    22.10.2013.
    Beiträge
    8.149
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Also wenn das Update komplett und richtig durchgeführt wurde, dann hat zumindet Contao selbst dieses Problem nicht. Es ist vollständig kompatibel zu PHP 7. CoreOnlyMode ist jedenfalls schon mal ein guter Ansatz, aber wenn es auch das nicht bringt ... dann bleibt eigentlich nicht mehr viel an möglichen Ursachen übrig. Ich würde als nächstes mal die eigenen Templates in /tempates und unterhalb anschauen. Wenn da die String-Klasse verwendet wird, dann durch die StringUtil-Klasse ersetzen.

  3. #3
    Community-Moderator
    Wandelndes Contao-Lexikon
    Avatar von Spooky
    Registriert seit
    12.04.2012.
    Ort
    Vienna, Austria
    Beiträge
    22.327
    Partner-ID
    10107
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    3.54 gibt es nicht. Von welcher Contao Version sprichst du?

    Um mit PHP 7 kompatibel zu sein musst du:

    1. Auf Contao 3.5.40 aktualisieren.
    2. Alle Extensions aktualisieren.
    3. Ggf. nicht mehr unterstütze Extensions deinstallieren.
    4. Ggf. eigene Templates & Code anpassen.

  4. #4
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    15.10.2013.
    Beiträge
    16

    Standard

    Hi Zusammen,

    danke für die Antworten.

    Also gemeint war in Kurzfassung natürlich die version 3.5.40. Die ist aktualisiert und wie gesagt Contao Check sagt alles gut.

    Die Extensions kann ich grad nicht aktualisieren, weil ich auch nichtmehr ins Backend komme.

    Das Template/Theme ist TAO von Rocksolid - entsprechend auch die Extensions

    Kurioserweise hab ich ne andere Seite die letztlich ein Klon davon ist auch schon aktualisiert und da hats gepasst. Provider müsste auch der Gleiche sein, weil alles gleiche Firma nur andere Einrichtungen:

    www.medi-neuendettelsau.de funktioniert
    www.medi-forchheim.de nicht

    Wie gesagt bin bei Contao nichtmehr so gut drin - gabs da die Möglichkeit Extensions über FTP manuell zu aktualisieren?

    Edit: Und hm ja...den template manuell nach diesem String durchsuchen is für mich leider zu hoch - bin bei PHP leider nicht fit genug um zu checken wonach ich such, oder was ich fixen müsste. :/
    Geändert von Farbenfeuer (10.12.2019 um 14:35 Uhr)

  5. #5
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    15.10.2013.
    Beiträge
    16

    Standard

    Tjoa, jetzt hab ich das gleiche bei ner weiteren Site probiert. Hier hat alles funktioniert mit 3.5.0 und nach Update kommt:
    Code:
    Fatal error: Class 'StringUtil' not found in /system/modules/core/library/Contao/String.php on line 29
    Jetzt check ich garnichtsmehr...

  6. #6
    Community-Moderator
    Wandelndes Contao-Lexikon
    Avatar von Spooky
    Registriert seit
    12.04.2012.
    Ort
    Vienna, Austria
    Beiträge
    22.327
    Partner-ID
    10107
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Die Klasse StringUtil gibt es erst ab Contao 3.5.4 (oder 3.5.5 oder 3.5.6, irgendwo in der Gegend). Wenn eine installierte Extension (korrekterweise) StringUtil verwendet, kommt es natürlich zu diesem Fehler.

  7. #7
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    15.10.2013.
    Beiträge
    16

    Standard

    Ja aber das is das komische, ich hab alle Erweiterungen aktualisiert. Oder meinst du das hängt mit diesem neuen Package Manager zusammen und das erst da die ganz neuen Extension Updates mit drin sind?

    Ich hab jetzt grad mal geschaut: Auf der medi-neuendettelsau.de hab ich per FTP auf 3.5.40 aktualisiert und da geht alles (zugegebenermaßen gabs ne Warnung, die ich im Backend deaktiviert hab erstmal) - wenn ich allerdings auf die extension schauen will kommt
    Code:
    SOAP-ERROR: Encoding: Violation of encoding rules
    Edit: Gibts ne Möglichkeit Extensions von außen zu deaktivieren? also per ftp?

    Edit: Ich hab jetzt das mit .skip gefunden und das mal bei allen extensions gemacht auf medi-forchheim.de (die die aktuell garnicht geht) und ändert auch nichts...
    Geändert von Farbenfeuer (10.12.2019 um 16:40 Uhr)

  8. #8
    Community-Moderator
    Wandelndes Contao-Lexikon
    Avatar von Spooky
    Registriert seit
    12.04.2012.
    Ort
    Vienna, Austria
    Beiträge
    22.327
    Partner-ID
    10107
    User beschenken
    Wunschliste

    Standard

    Zitat Zitat von Farbenfeuer Beitrag anzeigen
    Ja aber das is das komische, ich hab alle Erweiterungen aktualisiert.
    Ja deswegen tritt das ja auch auf. Du musst auf Contao 3.5.40 aktualisieren.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •