Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Probleme Installation ContaoManager auf Hetzner Level 4

  1. #1
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    29.09.2021.
    Beiträge
    4

    Standard Probleme Installation ContaoManager auf Hetzner Level 4

    Hallo Zusammen,

    bei mir lässt sich der ContaoManager einfach nicht aufrufen.
    Dabei bin ich nach folgender Anleitung vorgegangen: https://docs.contao.org/manual/de/in...r-installieren

    - Benutzt habe ich die aktuellste contao-manager.phar -Version (download heute 29.09.2021)
    - Ich habe bei Hetzner einen Level 4-Accounttyp, der ja mit Contao kompatibel sein soll.
    - PHP Version 7.4 und aktiver allow_url_fopen konnte ich in deren Konsole selbst einstellen.
    - PHP Erweiterung Intl und OpenSSL und PHP Funktionen proc_open und proc_close sind laut Supportantwort bereits "standardmäßig gegeben".
    - Hetzner nutzt für öffentliche Dateien den "public_html"-Ordner.
    - Daher habe ich in diesen Ordner laut oben verlinkter Anleitung einen "web"-Unterordner erstellt und in diesen die contao-manager.phar-Datei geladen (also -> public_html/web/contao-manager.phar)
    - Ich habe anschließend die Datei um die Endung .php erweitert (also -> public_html/web/contao-manager.phar.php).
    - Nun habe ich in der Hetzner-Konsole das Startverzeichnis auf den "web"-Unterordner gesetzt.
    - Laut Anleitung müsste ich nun ja über www.meineSeite.de/contao-manager.phar.php den Manager aufrufen können.
    - stattdessen erhalte ich einen Ladefehler im Browser "Fehler: Verbindung fehlgeschalgen"

    Ich bin absoluter Laie, aber gewillt mich in Materie einzuarbeiten.
    Dabei wäre ich euch über Hilfe sehr sehr dankbar.

    Die hier gewünschten Fragen https://community.contao.org/de/show...pdateproblemen
    kann ich leider noch nicht beantworten, da es ja bereits an der Installation des Managers bei mir gewaltig hakt.
    Ich kann nur so viel sagen, dass ich alles Online über die Hetzner-Konsole gemacht habe.

    Tausend Dank für eure Hilfen

    Beste Grüße
    Fabian

  2. #2
    Contao-Urgestein Avatar von tab
    Registriert seit
    22.10.2013.
    Beiträge
    9.298
    Contao-Projekt unterstützen

    Support Contao

    Standard

    Hast du nach der Umstellung des Startverzeichnisses mal ein paar Minuten gewartet? Solche Umstellungen dauern meist ein wenig. Habe aber selbst keine Erfahrungen mit Hetzner + Contao 4. Ich würde allerdings zwischen public_html und web noch einen Ordner einschieben, schon damit du das Paket auch noch für weitere Installationen nutzen kannst. Und sei es nur für eine Kopie die du für irgendwelche größeren Änderungen oder Updates erstellst.

  3. #3
    Community-Moderatorin & Contao-Urgestein Avatar von mlweb
    Registriert seit
    10.07.2011.
    Beiträge
    5.370
    Partner-ID
    7421
    Contao-Projekt unterstützen

    Support Contao

    Standard

    Ja auch ich würde da wie von @tab vorgeschlagen noch mindestens einen zusätzlichen Ordner einfügen. Ich habe Contao 4.9 bei einem meiner Kunden bei Hetzner in einem Level 4 Paket problemlos laufen. Gibt also keine generellen Probleme mit diesem Paket.
    Ich habe Dir mit meinen Hinweisen geholfen und Du möchtest Dich bedanken?
    Unterstütze bitte das Contao-Projekt (Button Links)
    Weitere Spendenmöglichkeiten
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Contao-Dokumentation: Contao-Handbuch und Contao-Entwickler-Doku
    Contao-Online-Video-Kurse: Contao Academy
    Funktionalität erweitern: Contao-Erweiterungen

    Für Dinge die man mit html5 und css3 lösen kann, braucht man kein javascript.




  4. #4
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    29.09.2021.
    Beiträge
    4

    Standard

    Hallo Zusammen, hallo @mlweb und @tab,

    nun habe ich mal einen Tag gewartet, in der Hoffnung, dass sich die Umstellung aktualisiert, aber leider tut sich noch immer nichts. Ich habe aber nun nochmal den Hetzner-Support angeschrieben, da ich mittlerweile vermute, dass der Fehler nicht bei der Cantao-Installation liegt, sondern irgendwo bei meinem Hetzner-Account.

    Danke euch beiden für die schnelle Rückmeldung und den Tipp mit dem Zwischenordner. Das habe ich gestern direkt gemacht. Es ist auch beruhigend zu wissen, dass beides grundsätzlich kompatibel ist und sich nur irgendwo ein Fehler eingeschlichen hat.

    Viele Grüße
    Fabian

  5. #5
    Contao-Urgestein Avatar von tab
    Registriert seit
    22.10.2013.
    Beiträge
    9.298
    Contao-Projekt unterstützen

    Support Contao

    Standard

    Wie ist denn die Fehlermeldung genau?
    Verbindung fehlgeschlagen klingt ansonsten für mich so, dass überhaupt nicht auf die contao-manager.phar.php zugegriffen wird, weil erst gar keine Verbindung zum Host bei Hetzner hergestellt werden kann. Ich würde also erst mal grundsätzlich testen, ob sich eine simple Textdatei im Ordner web laden lässt. Wenn das schon nicht geht - also der Inhalt der (z.B.) hallo.txt, in der ein Text drinsteht, bei Aufruf im Browser nicht angezeigt wird - dann stimmt was mit den Einstellungen oder dem Server bei Hetzner nicht. Eventuell sonst noch bestehende Probleme mit php oder dem Contao-Manager hat man damit erst einmal komplett ausgeblendet, es wird ja nur eine statische Datei runtergeladen. Bevor das nicht geht, braucht man über Probleme mit dem Manager noch nicht mal nachzudenken. Funktioniert es aber, dann muss man natürlich weitersehen.

  6. #6
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    29.09.2021.
    Beiträge
    4

    Standard

    Hallo @tab,

    du hast das Problem genau richtig analysiert - es konnte keine Verbindung zu Hetzner hergestellt werden. Der Hetzner-Support konnte mir nun einen wertvollen Hinweis geben und ich habe nun hoffentlich das Problem gelöst.

    Ich hatte früher mal wordpress laufen, dies dann aber irgendwann gelöscht und jahrelang nur noch meine Mailadressen genutzt und aktiv gehabt. In der Zwischenzeit habe ich mal mit zenfolio.com rumexperimentiert (dies aber auch schnell wieder aufgegeben) und dabei habe ich wohl die DNS-Einträge so geändert, dass sie auf den zenfolio-server zeigen. Konnte also gar nicht klappen.
    Da es sich dabei ja nur um diese Zahlenfolgen handelt, war für mich als Laie in den DNS-Einstellungen nicht ersichtlich, dass sie nicht auf Hetzner zeigen (und ich hatte mein zenfolio-Experiment auch gar nicht mehr auf dem Schirm).

    Naja, DNS-Änderungen können wohl bis zu 24 Stunden dauern, bis sie umgesetzt sind, daher muss ich nun mal abwarten.

    Danke für die ganze Unterstützung (auch wenn es gar kein Conato-Problem war)

    Beste Grüße
    Fabian

  7. #7
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    29.09.2021.
    Beiträge
    4

    Standard

    Hallo Zusammen, Hallo @tab und @mlweb,

    mittlerweile habe ich soweit alles einrichten können, dass ich den ContaoManager starten konnte.
    Dabei hat sich nun doch noch ein Fehler zu Wort gemeldet
    contaoInstalltool.jpg

    Daraufhin habe ich direkt wieder den Hetzner Support kontaktiert, mit der Fragestellung wie und wo ich dies in der Hetzner-Konsole entsprechend ändern kann.
    Die Antwort dazu lautet, ich solle wie beschrieben die config.yml meines Contaos anpassen.

    Ich habe keine Ahnung, was damit gemeint sein könnte. Wer oder was ist config.yml? Wo finde ich das, wo finde ich eine entsprechende Eingabemaske?

    Zunächst bin ich davon ausgegangen, dass ich diese Servereinstellung in der Hetzner-Konsole finde. Aus der Antwort des Supports folgere ich aber, dass ich das irgendwo im ContaoCMS machen soll.

    Könnt Ihr mir einen Tipp geben, wie ich nun weiter komme?

    Herzlichen Dank
    Fabian


  8. #8
    Administratorin Avatar von lucina
    Registriert seit
    19.06.2009.
    Ort
    Kiel (DE)
    Beiträge
    6.937
    Partner-ID
    152
    User beschenken
    Wunschliste
    Contao-Projekt unterstützen

    Support Contao

    Standard

    Siehe in der Dokumentation unter https://docs.contao.org/manual/de/sy...en/#config-yml


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  9. #9
    Community-Moderatorin & Contao-Urgestein Avatar von mlweb
    Registriert seit
    10.07.2011.
    Beiträge
    5.370
    Partner-ID
    7421
    Contao-Projekt unterstützen

    Support Contao

    Standard

    Bei den Shared Hostern ist der Strict Modus bei den Datenbanken nach meiner bisherigen Erfahrung nie aktiviert. Erstelle wie beschrieben im Ordner /config eine Datei mit dem Namen config.yml und kopiere den Inhalt von der Warnung. Danach den Prod.- Cache über den Manager leeren und die Meldung sollte weg sein.
    Es ist auch nur ein Hinweis mit der dringende Empfehlung den Stricht Modus aus den gennannten Gründen zu verwenden. Contao ist trotzdem lauffähig.
    Ich habe Dir mit meinen Hinweisen geholfen und Du möchtest Dich bedanken?
    Unterstütze bitte das Contao-Projekt (Button Links)
    Weitere Spendenmöglichkeiten
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Contao-Dokumentation: Contao-Handbuch und Contao-Entwickler-Doku
    Contao-Online-Video-Kurse: Contao Academy
    Funktionalität erweitern: Contao-Erweiterungen

    Für Dinge die man mit html5 und css3 lösen kann, braucht man kein javascript.




Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •