Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Update 3.5.40 auf 4.13: Bilder werden nicht angezeigt

  1. #1
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    01.11.2012.
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    11

    Standard Update 3.5.40 auf 4.13: Bilder werden nicht angezeigt

    Hallo.
    Ich hoffe, jemand hat eine Idee, wie ich mein Problem beheben kann.

    Update von 3.5.40 auf 4.13, Seite ist bei Domain Factory gehostet.

    Insgesamt funktioniert die Seite einwandfrei, jedoch werden die meisten der gut 200 Bilder nicht angezeigt. Es ist völlig willkürlich, welche Bilder zu sehen sind und welche nicht. Alle Bilder liegen in /files und dort in diversen Unterordnern. Teilweise wird ein Bild aus einem Ordner angezeigt, alle anderen jedoch nicht. Auch variiert die Anzeige zwischen verschiedenen Browsern. In Chrome werden andere Bilder angezeigt als in Firefox usw… Wenn ich die fehlenden Bilder im Browser öffnen will, kommt eine 404-Seite. In der Dateiverwaltung kann ich alle Bilder sehen, in den jeweiligen Artikel werden sie jedoch fehlerhaft dargestellt.

    Ich kann das Problem kurzfristig beheben, in dem ich einem Bild Proportionen zuweise, dann wird es angezeigt. Lösche ich die Proportionen, verschwindet es im Frontend wieder. Und nicht alle Bilder, die sichtbar sind, haben Proportionen zugewiesen.

    Den Bildercache habe ich bereits mehrmals neu geschrieben, ohne Ergebnis.

    Andere Beiträge hier im Forum, wo es an der .htaccess lag, habe ich gelesen. Bei mir kommt die .htaccess frisch aus der Installation von 4.13, da habe ich nichts dran geändert.

    Viele Grüße
    Henry

  2. #2
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    01.11.2012.
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    11

    Standard

    Ach witzig, es wird immer besser.

    Ich habe eben mal alle Bilder gelöscht und per FTP neu hochgeladen, Systemwartung gemacht und nun sind ALLE Bilder weg.

    Aber es ist nicht die Verlinkung kaputt sondern die Bilder sind im HTML komplett rausgelöscht. Da wo vorher <img> war ist nichts mehr.

    Ich bin einigermaßen verwirrt…

  3. #3
    Contao-Fan
    Registriert seit
    20.10.2014.
    Ort
    Freiburg
    Beiträge
    375

    Standard

    Oft liegt es daran, dass Ordner in der Dateiverwaltung auf „nicht öffentlich“ stehen… Gelbes Schloßsymbol.

  4. #4
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    01.11.2012.
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    11

    Standard

    Zitat Zitat von marcohe Beitrag anzeigen
    Oft liegt es daran, dass Ordner in der Dateiverwaltung auf „nicht öffentlich“ stehen… Gelbes Schloßsymbol.
    Vielen Dank, dass hat mir schon mal weiter geholfen.
    Die Ordner waren nicht öffentlich, das habe ich nun geändert. Ich kann jetzt alle Bilder ohne Probleme wieder einfügen und sie werden angezeigt.

    Das Problem, dass die Bilder in allen Artikeln entfernt wurden, bleibt allerdings bestehen. Ich muss nun also händisch alle Bilder wieder neu einfügen
    Zudem sind offensichtlich sämtliche Metadaten der Bilder gelöscht worden.

  5. #5
    Contao-Urgestein Avatar von tab
    Registriert seit
    22.10.2013.
    Beiträge
    9.774
    Contao-Projekt unterstützen

    Support Contao

    Standard

    Wie hast du denn die Bilder gelöscht? Über die Dateiverwaltung? Dann sind alle Infos zu den Bildern weg und auch die Bezüge auf die Bilder. Ebenso, wenn irgendwann, auch beim Updatevorgang selbst, die Dateien synchronisiert werden, ohne dass sie an den Pfaden zu finden sind, die in er Datenbank eingetragen sind. ALso vor dem Aufruf des Installtools sollten die Bilder an ihrem Platz sein, sonst sind alle Referenzen darauf weg und auch die Metadaten.

  6. #6
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    01.11.2012.
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    11

    Standard

    Zitat Zitat von tab Beitrag anzeigen
    Wie hast du denn die Bilder gelöscht? Über die Dateiverwaltung? Dann sind alle Infos zu den Bildern weg und auch die Bezüge auf die Bilder. Ebenso, wenn irgendwann, auch beim Updatevorgang selbst, die Dateien synchronisiert werden, ohne dass sie an den Pfaden zu finden sind, die in er Datenbank eingetragen sind. ALso vor dem Aufruf des Installtools sollten die Bilder an ihrem Platz sein, sonst sind alle Referenzen darauf weg und auch die Metadaten.
    Nachdem es die zuerst beschrieben Probleme mit der Anzeige der Bilder gab, habe ich die Bilder per FTP gelöscht und danach die Systemwartung gemacht.
    Davor waren alle Bilder im Backend zu finden, sowohl in der Dateiverwaltung als auch den jeweiligen Artikeln, nur in der Frontend-Ausgabe gab es die Probleme.

    Was mich halt am meisten verwirrt war die Tatsache, dass es in verschiedenen Browsern unterschiedliche Bilder gab, die nicht angezeigt wurden und dass einige Bilder aus einem Ordner angezeigt wurden, die anderen aus dem selben Ordner jedoch nicht.

    Nun ja, wie auch immer, ich bin dann mal wieder am Bilder verlinken
    Lieben Dank für eure Antworten.

  7. #7
    Community-Moderatorin & Contao-Urgestein Avatar von mlweb
    Registriert seit
    10.07.2011.
    Beiträge
    5.904
    Partner-ID
    7421
    Contao-Projekt unterstützen

    Support Contao

    Standard

    Zitat Zitat von henry Beitrag anzeigen
    Was mich halt am meisten verwirrt war die Tatsache, dass es in verschiedenen Browsern unterschiedliche Bilder gab, die nicht angezeigt wurden und dass einige Bilder aus einem Ordner angezeigt wurden, die anderen aus dem selben Ordner jedoch nicht.
    Dazu fällt mir eventuell Caching als Ursache ein.
    Ist aber insgesamt ein Stochern im Nebel, vor allem wenn man die Installation überhaupt nicht kennt. Normalerweise werden die Bilder alle problemlos übernommen.
    Ich glaube ich hätte zu mindestens testweise ein zweites Update versucht um zu sehen, ob das Problem wieder auftritt und ob ich mir eventuell eine so stupide Arbeit, wie das manuelle Neu-Verlinken nicht sparen kann.
    Ich habe Dir mit meinen Hinweisen geholfen und Du möchtest Dich bedanken?
    Unterstütze bitte das Contao-Projekt (Button Links)
    Weitere Spendenmöglichkeiten
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Contao-Dokumentation: Contao-Handbuch und Contao-Entwickler-Doku
    Contao-Online-Video-Kurse: Contao Academy
    Funktionalität erweitern: Contao-Erweiterungen

    Für Dinge die man mit html5 und css3 lösen kann, braucht man kein javascript.




  8. #8
    Contao-Nutzer
    Registriert seit
    01.11.2012.
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    11

    Standard

    Zitat Zitat von mlweb Beitrag anzeigen
    Dazu fällt mir eventuell Caching als Ursache ein.
    Ist aber insgesamt ein Stochern im Nebel, vor allem wenn man die Installation überhaupt nicht kennt. Normalerweise werden die Bilder alle problemlos übernommen.
    Ich glaube ich hätte zu mindestens testweise ein zweites Update versucht um zu sehen, ob das Problem wieder auftritt und ob ich mir eventuell eine so stupide Arbeit, wie das manuelle Neu-Verlinken nicht sparen kann.
    Danke, super Idee und eigentlich total naheliegend
    Ich habe alles noch mal neu installiert und direkt nach dem Upload der Bilder die Ordner auf öffentlich gestellt.
    Nun klappt alles perfekt und ich kann mir tatsächlich die stupide Arbeit sparen

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •